Langzeitfazit zu Produkttests im April 2017

Begeben wir uns auf Zeitreise und schauen mal, wie sich die Produkte, die ich letztes Jahr im April getestet habe, so bewährt haben.

Cacao von Purewell

Hier gehts zum Bericht. Das Cacaopulver habe ich bis heute nicht aufgebraucht, sondern genieße immer mal wieder eine Prise davon in meinen Haferbrei. Es schmeckt nach wie vor sehr lecker, aber aufgrund des hohen Preises werde ich es nicht nachkaufen.

Onlineshop Namesforever

Hier gehts zum Bericht. Auch die Kette besitze ich natürlich noch und finde sie nach wie vor sehr schön. Ich trage sie nur sehr selten, da ich mir doch etwas doof dabei vorkomme, meinen Namen immer um den Hals hängen zu haben.

Kochblume

Hier und hier gehts zu den Berichten. Die Produkte von Kochblume benutze ich noch alle, naja, bis auf den komischen Schwamm. Den habe ich einfach in die Teeküche auf der Arbeit plaziert… Keines der Produkte weist Abnutzungsspuren auf, obwohl sie alle häufig benutzt werden. Ich bin nach wie vor begeistert.

Deluxe Hollywood Powder Duocolour von LR

Hier gehts zum Bericht. Tatsächlich bin ich erst vor wenigen Tagen damit fertig geworden, das Produkt aufzubrauchen. Der gelbe Anteil des Puders hat echt sehr lange gehalten. Also dafür schon mal einen Daumen hoch. Nachgekauft habe ich es allerdings nicht, einerseits wegen dem Preis und andererseits, bei Make-Up ging der Effekt ja wieder verloren und ich trage nun mal Make-Up.

Das Wannenbuch

Hier gehts zum Bericht. Auch das Buch besitze ich natürlich noch. Es dient aber mehr zu Dekozwecken…

Mandel-Nuss-Schnitte von GenussPlus

Hier gehts zum Bericht. Ich mag Nussschnitten gerne, habe diesen aber (noch) nicht wiedergekauft, da ich weiterhin darauf achte, eher nicht zwischendurch zu snacken 😉

Kapselmaschine mit Milchschaumsystem von Leysieffer

Hier gehts zum Bericht. Wieder ein Produkt, was ich natürlich einfach weiterhin benutze. Interessanterweise ist kurz nachdem die Kapselmaschine Einzu in unseren Haushalt hielt, die Padmaschine kaputt gegangen. Ich bin nach wie vor zufrieden und genieße den Kaffee. Das einzige was mich stört: Ab genau heute verkauft Leysieffer nicht mehr über Amazon. Die Kapseln kann man nur von Leysieffer beziehen, also werde ich das in Zukunft über den Onlineshop machen und hohe Versandkosten bezahlen müssen….

Box Stories Gofeminin

Hier gehts zum Bericht. Die Box habe ich nicht nachbestellt. Wer meinen Blog regelmäßig liest, dem wird wohl schon aufgefallen sein, dass ich generell kein großer Fan von Boxen bin…Oft hat man dann doch viel zu viel rumfliegen, was man nicht braucht / nicht mag und dann sehe ich da keine Ersparnis mehr drin… Naja, diese Box schien nicht sonderlich erfolgreich gewesen zu sein, sie gibt es gar nicht mehr. Die Produkte darauf habe ich teilweise noch.

Kokos Frischkäse von Exquisa

Hier gehts zum Bericht. Tatsächlich habe ich diesen Frischkäse schon öfter nachgekauft, da ich gerne damit koche.

Fenstersauger von Leifheit

Hier gehts zum Bericht. Letztes Jahr habe ich wohl viele Produkte bekommen, die nicht nur zum einmal benutzen sind 😉 Der Fenstersauger ist weiterhin im Betrieb, ich nutze ihn mindestens einmal wöchentlich, um die Dusche zu reinigen. Er ist weiterhin sehr zuverlässig.

Asmussen Rum

Hier gehts zum Bericht. Den Rum habe ich mir bislang nicht nachgekauft, es hat sich einfach noch keine Gelegenheit ergeben.

Repair&Care Shampoo+Spülung von Pantene Pro V

Hier gehts zum Bericht. Diese Produkte habe ich nicht nachgekauft. Einerseits tue ich das Kosmetik Produkten sehr selten, wegen der großen Auswahl und diese Produkte haben mir nicht so gut gefallen. Sie waren bestenfalls ok.

 

 

 

1 thought on “Langzeitfazit zu Produkttests im April 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!