Testbericht zu den Vitamin D 3 Tropfen von Vita2you (Testberichte Reviews)

Da ich in letzter Zeit unter enormer Müdigkeit litt, habe ich mich mal mit dem Thema Vitamin D3 auseinander gesetzt und bin auf den Testaufruf bei Testberichte Reviews aufmerksam geworden. Vitamin D3 kann durch die Nahrung aufgenommen werden, aber nicht im ausreichenden Maße, hauptsächlich wird es durch die Sonne gebildet. Laut verschiedensten Quellen im Internet (google ist dein Freund.de) sollen bereits 20min Sonnenbaden ohne Sonnenschutz ausreichen, um genügend Vitamin D3 bilden zu können. Zumindest für meinen Hauttypen, je dunkler man ist, detso mehr benötigt man wohl. Nun ja, wie oft man die Sonne in diesem Jahr gesehen hat, wisst ihr ja selbst, also entschloss ich mich, das Produkt von Vita2you zu testen. Die Artikel im Internet zu dem Thema klingen teilweise nach Verschwörungstheorie, aber in sich irgendwie schlüssig. Vitamin D3 kann zur allgemeinen Verbesserung der Gesundheit einen sehr guten Beitrag leisten und eben auch bei Müdigkeit oder gar Depressionen helfen. Die bekannte Herbstdepression soll an einen Vitamin D3 Mangel liegen. Um auf Nummer sicher zu gehen, habe ich eine von mir sehr geschätzte Pharmazeutin befragt und eine Überdosierung liegt laut ihrer Aussage nur vor, wenn ich die ganze Flasche getrunken hätte.

Das Produkt von Vita2you ist bei Amazon für knapp 20€ erhältlich. DIe Vitamin D3 Tropfen wurden sehr schnell geliefert. Dosiert werden die Tropfen anhand einer praktischen Pipette. Man soll täglich einen Tropfen mit viel Wasser zu sich nehmen, dies entspricht dann einer Menge von 1000 IE. Ich träufle das Produkt immer in das Wasser, dort schwimmt es wie ein Fettauge drauf. Man schmeckt es nicht.

Ich benutze das Nahrungsergänzungsmittel nun seit gut zwei Wochen. Wie es um meine allgemeine Gesundheit bestellt ist, kann ich nicht sagen, da ich an sich ohnehin schon ein gutes Immunsystem habe. Müde bin ich noch, aber mir fallen die Augen tagsüber nicht mehr zu, vorher ist mir das wirklich passiert.

Fazit: Da man das Produkt nicht wirklich überdosieren kann, aber die meisten Menschen unter einem Mangel leiden, kann man hier zugreifen und seinen Vitamin D3 Haushalt aufstocken.

1 thought on “Testbericht zu den Vitamin D 3 Tropfen von Vita2you (Testberichte Reviews)

  1. leidest du denn dann Vitamin D Mangel? das macht nämlich nicht jeder! mein Mangel ist Diagnostiziert und ich muss 10.000IE wöchentlich nehmen. in dieser Höhe ist es tatsächlich verschreibungspflichtig Hellhäutige leiden übrigens öfter unter Vitamin D Mangel – jedenfalls behauptet das mein Facharzt und meine beste Freundin !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!