Testbericht zu Leicht und Cross (Brandnooz)

*Werbung*
Über das Portal Brandnooz durfte ich mit weiteren Testern ein großes Paket von Leicht & Cross kostenlos testen, vielen Dank!

Produkt und Herstellerversprechen

Leicht & Cross ist schon länger auf dem Markt, ich kannte das Knäckebrot auch bereits vor dem Test und kaufe es mir immer wieder gerne. Es ist etwas luftiger als anderes Knäckebrot. Eine Packung mit 125g kostet zwischen 1-2€ man kann es aber auch mal als Angebot günstiger bekommen. Aktuell sind sieben Sorten auf dem Markt, fünf davon waren in meinem Testpaket enthalten:

  • Knusper Vita, mit Buchweizen
  • Knusper Vita, mit Quinoa
  • Roggen
  • Goldweizen
  • Vital mit Mehrkorn

Ansonsten gibt es noch eine süße und eine Vollkorn Variante. Neu sind die Knusper Vita Sorten.

Meine Erfahrung

Da ich Mittester hatte, an die einige Pakete gingen, hatte ich nicht alle Sorten probiert, sondern nur Goldweizen und Knusper Vita Buchweizen. Meinen Mittestern haben ihre Sorten aber auch gut geschmeckt. Goldweizen war mir bereits vorher bekannt. Mir gefallen der Geschmack und die luftige Konsistenz, beim Kauen jedoch wird das Brot etwas klebrig, das mag ich nicht ganz so gerne. Die neue Sorte, Knusper Vita Buchweizen, ist bei mir sehr gut angekommen, da sie etwas nussiges hat. Der Geschmack ist mal was anderes, aber sehr positiv. Dazu passt eher ein herzhafter Belag oder man kann das Brot gut zu Suppen bzw. Salaten essen.

Fazit

Ich mochte Leicht&Cross bereits vor dem Test, an dieser Meinung hat durch den Test nichts geändert. Im Gegenteil, ich freue mich über die neuen Sorten.

1 thought on “Testbericht zu Leicht und Cross (Brandnooz)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!