Testbericht zur 7-Tage-Kur Multi Active Yeux von Clarins

*Produkttestbericht kann Spuren von Werbung enthalten*
Bei Clarins habe ich eine 7-Tage-Kur Multi Active Yeux gewonnen, heute möchte ich euch meine Erfahrung damit vorstellen.

Das Produkt und Herstellerversprechen

Ein klassische 7-Tage-Kur der Multi Active Yeux Augencreme kostet im Handel 22,50€. Eigentlich wird das Produkt in einer Tube mit Applikator verkauft, der einerseits die Partie um die Augen kühlt und somit abschwellend wirkt, andererseits kann er zum Einmassieren des Gels genutzt werden. Mein Testprodukt bestand aus 7 Sachets, daher kann ich keine Aussage zu diesem Applikator treffen. Das Gel soll also die Augenpartie pflegen. Da die Haut um die Augen sehr dünn ist, ist sie auch entsprechend empfindlich. Schlafmangel und auch einfach die Nutzung unserer Mimik sowie Flüssigkeitsmangel sorgen dafür, dass sich schnell Falten bilden, sowie Augenschatten und Schwellungen. All dem soll das Produkt entgegen wirken und zwar mit Extraken aus Karde und Myrothamnus. Dazu soll das Gel einfach morgens und / oder Abends mit sanften Druckbewegungen aufgetragen werden.

Meine Erfahrung

Wie gesagt, habe ich 7 Sachtes erhalten. Das Gel hatte doch eine sehr stark cremige Konsistenz und war perlmuttfarben. Das Produkt lässt sich sehr leicht auftragen und mit den Fingerkuppen einklopfen. Zunächst wirkt das Gel sehr reichhaltig, aber es zieht dennoch sehr schnell ein. Die Augen werden nicht gereizt, Make-Up lässt sich gut auftragen. An meinen Augen kann ich nichts sehen. Die Haut fühlt sich generell gepflegt an, aber man sieht keinen Unterschied.

Nachher

Vorher

Fazit

Da ich keinen wirklichen Effekt feststellen kann, ist dieses Produkt keine Empfehlung. Es pflegt die Augen, das spürt man, aber man sieht nichts. Das bekommen sehr viel günstigere Produkte genau so gut hin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!