Testbericht zur Müsli Mousse Maske von Schaebens Professional (Rossmann Bloggernewsletter)

Dank dem Rossmann Bloggernewsletter durfte ich die Müsli Mousse Maske von Schaebens Professional kostenlos testen, vielen Dank!
Die Müsli Mousse Maske von Schaebens Professional gehört zu der Sorte Maske, die frisch vor der Anwendung angerührt werden muss. Sie besteht auf einem feinen Pulver mit größeren Bestandteilen, welches mit wahlweise Wasser oder Milch angerührt wird. Inhaltsstoffe sind unter anderem Mandelschale und Cranberry als grobere Stückchen, welche den sanften Peelingeffekt hervorrufen uns so die Haut von Hautschüppchen befreien. Avocado, Sonnenblume und Tapioka sollen die Haut beruhigen und pflegen. Das Endergebnis sollen laut Schaebens ein samtiges Hautgefühl und ein Glow der Haut sein. Die uvp. liegt bei 1,49€
muesli1
muesli2
Ich habe die Maske mit Milch angerührt. Dies ging mit einem Teelöffel sehr einfach, es gab auch keine Klumpenbildung. DIe Maske ist relativ geruchsneutral. Da ich etwas viel Flüssigkeit benutzt hatte, war auch die Konsistenz der Maske etwas flüssig, aber es ließ sich noch auftragen. Die Maske fühlte sich sehr weich an und war angenehm auf der Haut zu tragen. Sie ist nicht angetrocknet. Das Produkt lässt sich sehr leicht mit Wasser abwaschen und die Haut wird dabei tatsächlich sehr sanft und leicht gepeelt.
muesli3
muesli4
Die Haut fühlte sich nach der Anwendung sehr weich an und wirkte frisch. Man sah, dass die Haut schön durchblutet ist.
muesli5
muesli6
Fazit: Eine angenehme Maske die alle Versprechungen erfüllt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!