Testbericht zur Kreation des Jahres Marmelade Gourmet-Frühstück von Mövenpick

Die Marmelade Gourmet-Frühstück von Mövenpick überrascht mit einer interessanten Kombi und schmeckt fruchtig!

*Werbung: Das Produkt wurden mir kosten- und vergütungslos zur Verfügung gestellt. Bedingung: Einen ehrlichen Bericht verfassen.*

Für Mövenpick durfte ich die Kreation des Jahres 2022 Marmelade mit einer Kombination aus Erdbeere und Blutorange testen. Heute möchte ich euch das Produkt vorstellen.

Marmelade Gourmet-Frühstück von Mövenpick
Marmelade Gourmet-Frühstück von Mövenpick

Produkt und Herstellerversprechen

Die Kreation des Jahres 2022 Marmelade Gourmet-Frühstück von Mövenpick ist eine Kombination von Erdbeere und Blutorange. Diese Mischung soll für Genussmomente sorgen. Sie hat einen Fruchtanteil von 55% und ihr könnt sie in 250g Gläsern kaufen. Bei uns im Supermarkt habe ich die Marmelade für ca. 2€ gesehen.

Blick ins Glas
Blick ins Glas

Meine Erfahrung

Ab und an mag ich sehr gerne Marmelade aufs Frühstücksbrötchen, mein Partner mag süßen Aufstrich sehr gerne. Erdbeermarmelade ist dabei ein Favorit, ich mag es auch gerne exotischer. So war ich auf diese Kombination ganz besonders gespannt. Die Marmelade Gourmet-Frühstück von Mövenpick duftet bereits beim Öffnen sehr lecker fruchtig, wobei der Duft nach Erdbeere ganz klar dominiert.

Beim Geschmack verhält es sich ebenso: Die Erdbeeren schmeckt man sehr gut heraus, die Blutorange leider gar nicht. Insgesamt schmeckt die Marmelade schon sehr fruchtig und lecker, allerdings auch etwas sehr süß.

Die Marmelade beinhaltet Fruchttücke, was ich persönlich sehr gerne mag. Jedermanns Geschmack ist es jedoch nicht, daher sei das hier an dieser Stelle erwähnt.

Lecker war es!
Lecker war es!

Fazit

Die Marmelade schmeckt lecker, leider finde ich, dass die Blutorange geschmacklich nicht gut herauszuschmecken ist und die Marmelade ist etwas süß. Der Preis ist in Ordnung.

error: Content is protected !!