Testbericht zu Darkmilk von Milka (Rewe)

*Werbung: Das Produkt wurde mir kosten- und vergütungslos zur Verfügung gestellt. Bedingung: Einen ehrlichen Bericht verfassen.*

Für eine dunkle Schoklade recht süß.

Für Rewe habe ich dir neue Schokolade “Darkmilk” von Milka unter die Lupe genommen, heute stelle ich sie euch vor.

Produkt und Herstellerversprechen

Darkmilk von Milka gibt es in verschiedenen Sorten, bisher habe ich Alpemilch, Himbeere, Mandel und Karamel entdecken können. Ich habe mich bei dem Test für Alpenmilch entschieden. Eine Tafel kostet ca. 1€ je nachdem, wo ihr sie kauft und ob es gerade ein Angebot gibt. Das besondere an Darkmilk ist, dass sie Alpenmilchschokoade und dunkle Schokolade vermischt, der Kakao Anteil liegt bei 40% Damit sollen Menschen angesprochen werden, denen normale Schokolade zu süß und dunkle Schokolade zu bitter ist.

Meine Erfahrung

Dunkle Schokolade oder auch zartbitter Schokolade war nie mein Fall. Ich mag es süß, am liebsten mag ich weiße Schokolade. In letzter Zeit hat sich mein Geschmacksinn aber etwas geändert, dass ich durchaus den Geschmack von echter Kakaobohne mag. Sei es Kakaonibs, Kakao aus Backkakao oder eben dunklere Schokolade. Daher fühlte ich mich als Zielgruppe von Darkmilk angesprochen.

Der Geschmack ist recht süß. Mich persönlich erinnert der Geschmack eher an ganz normale Vollmilch Schokolade. Irgendwie einfach nur süß und wenig wirklich schokoladiger Geschmack. Kurz: Mein Fall ist Darkmilk nicht!

Geschmäcker sind aber bekanntlich verschieden und ich habe nicht allein getestet. Meinem Freund hat Darkmilk sehr gut geschmeckt. Er mag sowohl Vollmilch als auch dunkle Schokolade und er mochte die Mischung. Er würde sich die Sorte wieder kaufen.

Fazit

Wer Vollmilch Schokolade mag, wird wohl auch Darkmilk mögen.

Loading Likes...

Testbericht zu Mon Chéri (Markenjury)

*Werbung: Das Produkt wurde mir kosten- und vergütungslos zur Verfügung gestellt. Bedingung: Einen ehrlichen Bericht verfassen.*

Mein Testpaket

Die saisonale Alkoholpraline polarisiert.

Für die Markenjury haben meine Kollegen, Freunde und ich Mon Chéri getestet. Heute stelle ich euch die Süßigkeit vor.

Geschenk für die Arbeitskollegen

Produkt und Herstellerversprechen

Mon Chéri ist eine Praline aus Zartbitterschokolade gefüllt mit Schnaps und einer Kirsche. Für Kinder und Alkoholkranke Menschen ist die Praline nicht geeignet. Der Preis variiert je nach Packungsgröße, ich würde sie dem mittlerem Preissegment zuordnen. Der Hersteller ist Ferrero.

5er Pack Mon Chéri

Meine Erfahrung

Ich denke, wir alle kennen Mon Chéri. Die Praline mit der Piemont-Kirsche. Wie ich auf Wikipedia gelernt habe, handelt es sich da aber nicht um die Herkunft der Kirsche, sondern der Familie des Herstellers.

Mein Testpaket war wirklich riesig, wie ihr erkennen könnt, dass meine Arbeitskollegen und Freunde mittesten konnten. Dem Großteil hat Mon Chéri sehr gut geschmeckt. Besonders mein Freund war sehr glücklich über den Test, da er Mon Chéri gerne isst.

Mon Chéri

Ich persönlich mag den Geschmack nicht so. Ich mag Zartbitterschokolade nicht so gerne (obwohl sich das in letzter Zeit geändert hat) und der Schnaps ist mir zu scharf. Das kann auch die Kirsche nicht abfedern. Zu diesem Ergebnis kamen von 12 angesprochenen Personen noch zwei weitere.

Mon Chéri

Warum ich mich dann um den Test beworben habe? Gesucht wurden Personen, die Mon Chéri gar nicht kennen oder wieder entdecken wollen. Da sich mein Geschmackssinn in letzter Zeit von sehr süß wegentwickelt hat, wollte ich der Praline noch einmal eine Chance geben und die wieder entdecken. Das war wohl ein Satz mit X. Selbstgekauft habe ich mir dann die Sorte Sweet Cherry von Mon Chéri. Auch hier ist die Schärfe des Schnaps noch zu scharf, so dass ich mit der Praline wohl keine Freunde werde….

ausgepacktes Mon Chéri

Fazit

Meinen persönlichen Geschmack trifft Mon Chéri nicht, aber Geschmäcker sind ja verschieden. Insgesamt kann man mit der Praline als Geschenk / Mitbringsel wenig falsch machen und der Preis ist in Ordnung.

Loading Likes...

Bautagebuch: Wir sind ganz dicht

Unser Haus sieht nun immer mehr aus wie ein Haus. Nachdem letzte Woche der Dachstuhl gerichtet wurde, kam dann die Folie drauf. Unser Häuschen ist damit dicht. Die Dachsteine sind bereits bemustert, es wird Harzer Pfanne in Anthrazit. Mal schauen, wann gedeckt wird.

Dach mit Folie – Gartenansicht

Exkurs zur Diskussion Dachziegel aus Beton oder Ton: Ja, wir haben uns mit beiden Vor- und Nachteilen beschäftigt. Letztendlich haben wir aber ein Zeltdach mit einem Neigungsgrad von ca. 25 Grad. Man sieht also nicht viel vom Dach und dann ist die Optik egal und der günstigere Preis ausschlaggebend!

Dach mit Folie – Frontansicht

Dieses WE waren unsere Handwerker auch das erste mal am Samstag fleißg. Am Freitag war uns aufgefallen, dass mit der Regenrinne begonnen wurde, am Samstag war sie bereits fertig montiert.

Regenrinne

Im unteren Geschoss wurde der Boden geteert. Am Donnerstag hatte unser Gutachter vom Bauherren Schutzbund seinen ersten Einsatz, der Rohbau wurde abgenommen. So weit ist alles in Ordnung, dass hören Bauherren doch gerne.

Blick in die Küche und das Wohnzimmer
Loading Likes...

Testbericht zu Smartsteuer (Brandsyoulove)

*Werbung: Das Produkt wurde mir kosten- und vergütungslos zur Verfügung gestellt. Bedingung: Einen ehrlichen Bericht verfassen.*

Schritt für Schritt erklärt: So easy kann die Steuererklärung sein.

Für Brandsyoulove habe ich die Online Software Smartsteuer getestet und heute stelle ich sie euch vor.

Smartsteuer Start

Produkt und Herstellerversprechen

Mit der Online Software Smartsteuer soll die Steuererklärung einfach sein. Jeder Schritt wird erklärt und man erhält Infos zu jedem Punkt. Am Ende erfolgt die elektronische Übermittlung ans Finanzamt. Smartsteuer kostet knapp 25€

Willkommens Bild

Meine Erfahrung

Steuererklärung! Für viele ein Albtraum. Es gibt wohl sogar Menschen, die keine machen. Mir macht sie Spass. Bisher habe ich noch immer etwas zurückbekommen und ich fand auch die Steuererklärung via Elster schon einfach, weil da auch einiges erklärt wird. Und ganz ehrlich, im Zeitalter von Google&Co kann man viele Unklarheiten einfach beseitigen.

Start

Smartsteuer macht es sogar noch einfacher. Hier muss nicht mehr das WWW befragt werden, zu jedem Punkt werden Vorschläge und Erklärungen gemacht. Sollten sich bestimmte absetzbare Positionen nicht in der Liste befinden, wird auch erklärt, weshalb sie nicht absetzbar sind. Anhand verschiedener Lexika zu Positionen kann konkret nach einzelnen Punkten gesucht werden, beispielsweise bei berufsbedingten Krankheiten.

Zum Ende erfolgt noch ein Smartcheck, bei dem Pauschalen sogar auf Knopfdruck nachgetragen werden können.

Smartcheck

Ich bekomme laut der Vorberechnung ein schönes Sümmchen zurück. Brandsyoulove und Smartsteuer möchten gerne wissen, was ich damit anstellen werde: Es fließt alles in unser Häuschen. Konkret können wir uns davon die Aufsatzwaschbecken leisten, die wir gerne hätten und evtl ist auch ein passender Waschtisch dazu drin.

Bezahlvorgang

Fazit

Insgesamt fand ich Smartsteuer sehr hilfreich, da ich noch das ein oder andere gelernt habe. Da mir Steuererklärungen aber ohnehin keine Probleme bereiten, weiß ich noch nicht, ob ich persönlich die Software nochmal benutze. Für wen die Steuererklärung ein Albtraum ist, dem sei Smartsteuer ans Herz gelegt. Unter folgendem Link könnt ihr euch anmelden:

*Bezahlt werden muss erst zum Schluss, ich erhalte eine Prämie für jeden, der durch diesen Link Smartsteuer Kunde wird.
Loading Likes...

Bautagebuch: Das Richtfest

Am Freitag war es mit einer Woche Verzögerung so weit: Der Dachstuhl wurde gerichtet und wir konnten unser Richtfest feiern.

Das Haus aus der Vogelperspektive

Wir waren bereits seit Mittwoch jeden Abend gucken, ob die mit den Arbeiten am Dachstuhl bereits begonnen wurde. Also, offiziell haben wir natürlich schon mal Stühle, Tische und Getränke zum Haus gebracht. Bis Donnerstag ist jedoch nichts passiert…

Am Freitag dann waren wir eine Stunde vor Beginn da, um die letzten Vorbereitungen zu treffen und tatsächlich hatten wir dann einen Dachstuhl! Vom Zimmermann haben wir später erfahren, dass er innerhalb von 6 Stunden gerichtet wurde.

Das Haus aus der Ferne

Wir hatten echtes Glück, dass diese Arbeit extra auf einen Freitag geschoben wurde, damit möglichst viele Freunde und Verwandte Zeit finden zu kommen. Da es in der Natur der Sache liegt, dass ein solches Fest nur sehr kurzfristig geplant werden kann, waren wir wirklich über jeden, der es einrichten konnte, sehr glücklich.

Die Bauherrin

Ohne Fail geht es natürlich nicht: Vertraglich vereinbart ist nämlich, dass wenn man Richtfest feiert, der Richtkranz besorgt wird und ein Zimmermann einen Spruch aufsagt. Ich hatte das extra nochmal bei einem Telefonat kurz vorher thematisiert, tja am Ende war ein Zimmermann in traditioneller Kluft da und hat einen schönen Spruch aufgesagt, vom Kranz keine Spur…..Der Bauherr und der Zimmermann haben auch Gläser zerspringen lassen, das muss genug Glück bringen.

Zimmermann und Bauherr

Was haltet ihr von der Tradition?

Loading Likes...

Langzeitfazit zu Produkttests im März 2018

*Werbung*

Wieder ist ein Monat um und ich stelle euch noch mal die Produkte vor, die ich letztes Jahr getestet habe und erzähle euch, inwiefern sie weiterhin ein Teil meines Lebens sind oder eben nicht.

Tageslichtlampe von Beurer

Hier gehts zum kompletten Bericht. In der Winterzeit ist die Tageslichtlampe weiterhin in Benutzung. Es ist eine Sache der DIsziplin, sich da wirklich Zeit für zu nehmen, aber ich bilde mir nach wie vor ein, dass sie wirkt.

Coffein Shampoo von Alverde

Hier gehts zum kompletten Bericht. Das Shampoo habe ich mir nicht nachgekauft, obwohl es mir recht gut gefallen hat. Mich stört, dass es keine dazugehörige Spülung gibt und ich habe zwischendurch so viele andere Shampoos getestet, dass ich erst mal keine nachkaufen muss…..

Zeitschrift ma vie

Hier gehts zum kompletten Bericht. Ich hatte ja schon angekündigt, dass der Inhalt mich nicht anspricht, daher habe ich die Zeitung nicht nachgekauft.

BackBeat Fit Sportkopfhörer von Plantronics

Hier gehts zum kompletten Bericht. Die Kopfhörer sind weiterhin in Benutzung. Ich bin nach wie vor sehr zufrieden und habe auch mittlerweile den Dreh raus, sie schnell anzuziehen.

Loading Likes...

Unboxing Schön für mich Box März 2019 (Rossmann)

*Werbung: Das Produkt habe ich gewonnen und habe es dadurch zu einem sehr günstigen Preis erhalten*

Die schön für mich Box März 19 bietet von allem etwas!

Nach einiger Zeit hatte ich mal wieder Glück und eine Schön für mich Box bei Rossmann ergattert. Heute stelle ich euch den Inhalt vor.

Regeneration Palette von Revolution Pro
Diese Palette ist exklusiv bei Rossmann erhältlich für 9,99€ Die Farben sind teilweise matt, teilweise glitzernd. Mir persönlich sind da zu viele Rottöne drin, die benutze ich dann wohl eher mal als Blush, aber die Glitzerfarben finde ich super

Regeneration Palette
Swatch

Vital 2-Phasen Booster von Isana

Der Vital 2-Phasen Booster kostet 3,49€. Das Produkt ist für reifen Haut und soll für Spannkraft sorgen. Zusätzlich wird die Haut mit Feuchtigkeit versorgt. Ich weiß nicht, ab wann eine Haut als “reif” gilt, ich werde das Produkt aber verwenden.

Vital 2-Phasen Booster

Schokoriegel Superfruit Zartbitter von Enerbio

Der Riegel kostet 0,89€. Er soll eine Kombination aus kräftiger, zartbitter Schokolade und süßen Beeren wie Johannesbeere, Holunder und Cranbeerie sein. Mir und meinem Freund hat der Riegel gut geschmeckt, die Mischung ist wirklich sehr gut gelungen.

Schokoriegel Superfruit Zartbitter

Verwöhndusche Floral Fantasy von Miss Fenjal

Das Duschgel kostet 2,99€. Wie der Name vermuten lässt, ist der Duft blumig. Die Haut soll verwöhnt werden. Ich werde es ausprobieren.

Floral Fantasy Verwöhndusche

Supreme Shampoo Repair von Head&Shoulders

Das Shampoo kostet 3,99€. Es soll neben Schuppen auch Oberflächenschäden bekämpfen und das sogar schon nach der ersten Wäsche. Wir werden sehen, würde ich sagen.

Supreme Shampoo Repair

Lomi Lomi Meersalz-Öl-Peeling von Wellness&Beauty

Hier habe ich leider keinen Preis gefunden. Lomi Lomi soll an ein hawaiianisches Pflegeritual angelehnt sein. Das Peeling soll natürlich Hautschüppchen entfernen und die Haut pflegen. Ich persönlich kenne Salz-Öl-Peelings bereits und bin Fan davon.

Lomi Lomi Meersalz-Öl-Peeling

Lollipop Lipgloss von RdeL Young

Der Lipgloss kostet 1,99€. Es gibt ihn in verschiedenen Nuancen und er soll natürlich die Lippen zum Glänzen bringen. Das Design ist sehr ansprechend.

Lollipop Lippgloss

Eyeconista Lash Millionizer Volume Mascara von Catrice

Die Mascara kostet 4,95€. Sie soll für voluminöse und geschwungene Wimpern sorgen. Jede einzelne Wimper soll getuscht werden. Ich bin gespannt.

Eyeconista Lash Millionizer Volume
Detailbild Bürstchen

Duschgel Granatapfel von Monsavon

Das Duschgel kostet 1,99€. Es soll Feuchtigkeit spenden und toll duften. So riecht es lecker fruchtig.

Duschgel Granatapfel

Kleine Kerze Sommerblumen von Air Wick

Die Kerze kostet 1,99€. Der Duft soll eine Komposition aus Sommerblumen sein. Die Kerze ist so verpackt, dass man sie prima verschenken und mit einem Gruß versehen kann. Mir gefällt der Duft sehr gut und ich werde sie selbst behalten.

Kerze
Loading Likes...

Testbericht zu PurVi von Dr. Oetker (Rewe)

*Werbung: Das Produkt wurde mir kosten- und vergütungslos zur Verfügung gestellt. Bedingung: Einen ehrlichen Bericht verfassen.*

Cremig, lecker und mit Agavendicksaft.

Für Rewe durfte ich PurVi von Dr. Oetker testen. Ich habe mir die Sorte Vanille Pudding ausgesucht und stelle euch heute das Produkt vor.

PurVi Vanille von Dr. Oetker

Produkt und Herstellerversprechen

Seit einiger Zeit bereits kann PurVi in verschiedenen Sorten in jedem Supermarkt gekauft werden. Eine Packung kostet dabei ab 70cent aufwärts. Das besondere an den PurVi Produkte ist, dass sie mit Agavendicksaft (Agave ist eine Kakteenart, mehr zu Agavendicksaft findet ihr hier) gesüßt werden. Die Produkte sollen weniger süß schmecken. Der Hersteller verkauft es als “zeitgemäßen Genuss”.

Vanille Pudding

Meine Erfahrung

Ich snacke eigentlich keinen Pudding oder ähnliche Produkte zwischendurch. Wenn, dann gibt es mal zum Frühstück Produkte dieser Art, zu Obst oder in den Haferbrei reingerührt. Ehrlich gesagt achte ich dabei nicht darauf, wie solch ein Produkt gesüßt ist. Letztendlich kommt es doch auf die Menge an, die das Gift macht. Viele Zuckerersatzprodukte haben genau so viele Kalorien, also was solls?

Hauptsache ist ja wohl aber der Geschmack. Der Pudding schmeckt sehr lecker, man schmeckt die Vanille gut heraus, die Süße ist völlig in Ordnung und ich kann keinen merkwürdigen Nachgeschmack feststellen, den so manche Zuckerersatzstoffe ja oft haben. Sehr gut gefällt mir die Konsistenz. Der Pudding ist unheimlich cremig. Ein bisschen wie Vanille Sauce. Wer also einen leckeren Vanille Pudding essen möchte, ist mit PurVi gut beraten. Auch die Nährwerte sind ok.

Nährwerte

Fazit

Der Preis ist ok, der Geschmack super. Die Nummer mit dem Agavendicksaft ist in meinen Augen eine reine Marketingmasche.

Loading Likes...

Testbericht zum Schaumbad mit Blaubeere und Ahornsirup von Alverde (Pinkmelon)

*Werbung: Das Produkt wurde mir kosten- und vergütungslos zur Verfügung gestellt. Bedingung: Einen ehrlichen Bericht verfassen.*

Klingt wie ein leckeres Frühstück, ist aber ein Schaumschläger im wahrsten Sinne des Wortes: Viel Schaum, sonst nichts.

Für Pinkmelon habe ich das Schaumbad mit Blaubeere und Ahornsirup getestet. Insgesamt habe ich drei Packungen erhalten, um den Badezusatz auf Herz und Nieren testen zu können. Heute stelle ich euch das Produkt vor.

Schaumbad mit Blaubeere und Ahornsirup von Alverde

Produkt und Herstellerversprechen

Das Schaumbad mit Blaubeere und Ahornsirup gibt es in einzelnen Sachets zu kaufen. Eine Packung beinhaltet 25ml und kostet 0,95€. Alverde ist eine Eigenmarke von DM, also könnt ihr den Badezusatz dort erwerben.

Als Schaumbad soll es vor allem reichlich Schaum erzeugen, der möglichst lange anhält. Meersalz, Glycerin und Aloe Vera pflegen dabei die Haut und durften soll es nach Blaubeere und Ahornsirup.

Swatch

Meine Erfahrung

Die Duftrichtung hat mich sofort angesprochen. Wie schon erwähnt, das klingt ja eher nach einem super leckerem Frühstück, aber warum soll man diese Duftkomposition nicht auch beim Baden genießen? Naja und Schaumbäder mag ich sowie so sehr gerne. Umgeben von einem schönen Schaum und leckeren Duft ist für mich der ultimative Wellnessmoment.

Der Badezusatz ist transparent und hat eine gelige Konsistenz. Wenn man mit der Nase rangeht, nimmt man einen sehr dezenten Duft wahr. Das Produkt duftet nach Blaubeere und blumig. Den Ahornsirup rieche ich gar nicht heraus. Im Abgang riecht es leicht nach starkem Alkohol. Ins Badewasser eingelassen nehme ich den Duft gar nicht mehr wahr. Das fand ich dann schon etwas enttäuschend.

Badewasser kurz nach der Zugabe des Schaumbad

Sobald man den Badezusatz ins Wasser einlässt, bildet sich Schaum. Viel Schaum. Wenn man sich dann in die Wanne legt, hat man das Gefühl, in den Schaumbergen zu versinken. Wie in Wolken zu schweben. Der Schaum ist schön fest, er fließt also nicht über den Wannenrand weg. Besonders begeistert hat mich, dass der Schaum hält und hält und hält…Selbst nach einer halben Stunde wird der Schaum nicht weniger. Hier wird der Begriff “Schaumbad” wirklich wahr gemacht.

Die Haut fühlt sich gut an, eincremen muss ich sie nach dem Baden aber schon.

Schaumbad

Fazit

Der Preis ist völlig in Ordnung und man kann wirklich ein tolles Schaumbad genießen. Lediglich der Duft bleibt auf der Strecke.

Loading Likes...

Bautagebuch: Der Rohbau ist fast fertig

Wir haben heute die wenigen schönen Stunden genutzt und die Drohne fliegen lassen. Es klappte aufgrund des Sturms tatsächlich nur kurz, aber Mission accomplished! Hier also der Grundriss des Obergeschoss.

Grundriss OG

Durch den vielen Regen schwimmt man eigentlich mehr durch die Zimmer als dass man durch geht. Na hoffentlich lässt sich bald die Sonne blicken, dass es schön trocken werden kann.

Wie ihr seht, ist der Ringanker auch schon da, so dass nun nur noch der Dachstuhl fehlt und dann kann auch gerichtet werden. Leider hören wir weder vom Bauleiter/Architekten noch vom Chef der Rohbaufirma etwas dazu. Eigentlich wollten sie sich zu einem Termin äußern. Aber zum Thema Kommunikation hatte ich ja schon mal geschrieben…..

Ansonsten habe ich hier einmal die Rückansicht unseres Hauses vom Garten aus geknipst. Ja ein schöner Rücken kann entzücken, nicht? Links unten ist der Erker mit dem Essbereich, rechts das Sitzfenster und das Wohnzimmer.

Rückansicht

Und hier einmal ein Bild von der Haustüre aus aufgenommen. Hier seht ihr den Flur, einen Teil des Essbereich, die Treppe und die Türe zum Schlafzimmer.

Eingangsbereich
Loading Likes...
error: Content is protected !!