Testbericht zum Repair Lip Balm Cooling Chamomile Blister von Eos (Aponeo – Mehr als Apotheke)

*Werbung: Das Produkt wurde mir kosten- und vergütungslos zur Verfügung gestellt. Bedingung: Einen ehrlichen Bericht verfassen.*

Der kühlende und pflegende Effekt sind sofort spürbar – Tolle Pflege bei kaltem Wetter!

Für Aponeo – Mehr als Apotheke durfte ich den Repair Lip Balm Cooling Chamomile Blister von Eos testen, heute stelle ich euch den Lip Balm vor.

EOS Repair Lip Balm Cooling Chamomile Stick

Produkt und Herstellerversprechen

Die unverbindliche Preisempfehlung für dieses Produkt liegt bei 5,99€, ich habe ihn online aber schon für günstiger gesehen. Allerdings tatsächlich nur in Online Apotheken, nicht in Drogerien. Der Lip Balm soll Soforthilfe bei trockenen Lippen bieten. Aloe Vera beruhigt, Menthol soll kühlen. Shea- und Kakaobutter sorgen dann für Feuchtigkeit. Also insgesamt gerade bei diesem kalten Wetter eine gute Pflege für Lippen.

Ansicht Produkt von Vorne und Oben

Meine Erfahrung

Der Lip Balm hat die typische Eos Lippenpflege Form: Er sieht aus, wie eine kleine Kugel. Die Verpackung ist hell- und dunkelblau gestreift. Der Lip Balm selbst sieht etwas aus wie helles Wachs und wirkt sehr cremig.

Lip Balm von oben und vorne

Beim Auftragen riecht der Lip Balm süßlich, aber eher lecker und natürlich, nicht künstlich süß. Zunächst wirkt er beim Auftragen eher etwas warm, was durch den Süßen Geruch und auch Geschmack unterstützt wird. Doch recht schnell spürt man das kühlende Menthol. Es wird nicht richtig kalt, es ist tatsächlich eher ein angenehmes, kühlendes, linderndes Gefühl. Bei aufgeplatzten Lippen brennt es sogar, aber es ist aushaltbar und wirkt dennoch irgendwie lindernd. Das Gefühl ist auch rasch wieder verflogen.

Tragebild

Die Konsistenz ist sehr cremig wodurch der Eindruck entsteht, dass die Lippen sehr gut mit Feuchtigkeit versorgt werden. Man sieht den aufgetragenen Lip Balm allerdings nicht wirklich. Er ist sehr leicht fettig, daher glänzen die Lippen etwas. Aber nur sehr wenig, man sieht es eigentlich kaum. Auch auf dem Swatch sieht man sehr wenig.

Swatch

Fazit

Spröde Lippen werden schnell beruhigt und gelindert, ansonsten bietet der Lip Balm viel Pflege.

Loading Likes...

Testbericht zum Eos Crystal Lip Balm (My Test)

Werbung/Rezension: Das Produkt wurde mir kosten-und vergütungslos zur Verfügung gestellt. Bedingung: Einen ehrlichen Testbericht verfassen.

Der Lip Balm pflegt, sieht schön aus, schmeckt aber sehr süß und künstlich.

Über My Test teste ich den neuen Eos Crystal Lip Balm mit der Geschmacksrichtung Vanille. Heute möchte ich euch das Produkt vorstellen.

Produkt und Herstellerversprechen

Das Highlight des Crystal Lip Balm ist natürlich sein transparentes Aussehen. Wirklich Glas klar schimmernd. Bestehen soll das Produkt nur aus Ölen, nicht aus Wachs. So ist der Lip Balm einerseits ein veganes Produkt, soll aber auch eine leichte Lippenpflege sein. Die Öle werden gewonnen aus Kokos, Avocado, Sheabutter, Rizinus und Sonnenblumenkernen, natürlich darf Aloe Vera nicht fehlen. Zu kaufen gibt es den Eos Crystal für knapp 7€. Neben Vanille ist er auch in der Geschmacksrichtung Hibiskus Peach erhältlich.

Meine Erfahrung

Der Lip Balm ist wirklich sehr schön anzusehen, diese schimmernde Transparenz ist faszinierend. Aber leider nicht von Dauer, sobald man den Lip Balm benutzt, wird er schmierig. Die Form des Lip Balm istdie typische Eos Kugel. So lässt sich das Produkt schön großflächig auftragen. An sich für ein Pflegeprodukt in Ordnung. Allerdings soll der Lip Balm auch als Primer dienen und da wäre es besser, wenn man präziser arbeiten könnte.

Ich teste die Geschmacksrichtung Vanille. Der Lip Balm hat in meinen Augen leider nichts mit Vanille zu tun. So wohl der Geruch als auch der Geschmack sind einfach nur furchtbar süß.

Eos wirbt damit, dass sich die Pflege leicht anfühlen soll, da hier ohne Wachs gearbeitet wird. Ich kann da ehrlich gesagt keinen Unterschied fühlen. Die Lippen werden mit Feuchtigkeit versorgt und das Tragegefühl ist sehr angenehm. Aber nicht anders, als bei anderen Lip Balms. Auf den Lippen aufgetragen ist das Produkt transparent, diePflege hält lange an. Als Primer lässt er sich auch gut nutzen, da er nicht schmiert.

Fazit

Der Lip Balm pflegt die Lippen gut, allerdings schmeckt er mir zu süß und der Preis ist mir auch zu hoch.

Loading Likes...
error: Content is protected !!