Testbericht zu Gliss Kur 7 Sec Express Repair Kur Oil Nutritive (Markenjury)

*Werbung: Das Produkt wurden mir kosten- und vergütungslos zur Verfügung gestellt. Bedingung: Einen ehrlichen Bericht verfassen.*

Weiche Haare – sonst keine Wirkung!

Für das Portal Markenjury durfte ich die 7 Sec Express Repair Kur von Gliss Kur testen und heute möchte ich sie euch vorstellen.

Inhalt meines Testpaket: Die drei Varianten von der 7 Sec Kur von Gliss Kur
Inhalt meines Testpaket: Die drei Varianten von der 7 Sec Kur von Gliss Kur

Produkt und Herstellerversprechen

Die 7 Sec Kur gibt es in drei verschiedenen Ausprägungen:

  • Oil Nutritive für strohiges und strapaziertes Haar
  • Ultimate Repair für geschädigtes und trockenes Haar
  • Colour Perfector für gefärbtes, getöntes und gesträhntes Haar

Eine Packung mit 10 Anwendungen kostet 6€. Weil die Kur nur 7 Sekunden einwirken muss, soll Zeit gespart werden. Sobald die Kur mit Wasser verbunden wird, soll eine Creme entstehen. Die Haare sollen kräftiger, weicher und geschmeidiger werden, mehr glänzen, besser kämmbar sein und eine Tiefenpflege erhalten.

Ultimate Repair von Gliss Kur
Ultimate Repair von Gliss Kur

Meine Erfahrung

Nachdem ich vor kurzen bereits eine 8 Sekunden Kur getestet habe und eher semi begeistert war, fand ich es spannend, nun ein Konkurrenzprodukt zu testen. Gliss kur bietet sein Produkt immerhin schon einmal in drei Varianten an.

Die Anwendung ist gleich: 20 ml der Flüssigkeit werden ins nasse Haar einmassiert, dann wartet man eben 7 statt 8 Sekunden und spült das ganze wieder aus. Auf der Flasche sind die Portionen abgezeichnet und Gliss Kur gibt den Hinweis, dass man die Kur 2-3mal die Woche anwenden soll.

Oil Nutritive von Gliss Kur
Oil Nutritive von Gliss Kur

Ich habe die Kur Oil Nutritive getestet und diese 3 mal die Woche angewendet. Auch wenn die einzelnen Portionen angezeichnet sind, finde ich die Dosierung schwierig. Man muss immer wieder absetzen und gucken, ob es nun reicht, theoretisch müsste man die Flasche auf einen gerade Untergrund stellen, um genau die Markierung zu treffen. In den Haaren wird die Kur tatsächlich sehr cremig und recht warm. Für mich persönlich nicht unangenehm warm, aber auch unter der heißen Dusche noch spürbar. Durch die Textur ist das einmassieren sehr einfach und das ist auch ein positiver Unterschied zum Konkurrenzprodukt.

Laut dem Hersteller Gliss Kur soll die 7 Sekunden Kur Zeit sparen, leider muss ich sehr viel davon aufwenden, um die Kur wieder auf meinen Haaren auszuspülen. Letztendlich verbringe ich an Tagen, an denen ich die Kur anwende, sehr viel mehr Zeit unter der Dusche. Dann kommt hinzu, dass das Föhnen ewig dauern. Meine sehr dünnen Haare sind normalerweise nach 2-3 Minuten trocken. An Tagen, an denen ich die Kur anwende, gebe ich nach 5 Minuten entnervt auf, mache einen Knoten in die Haare und fahre los. Allerdings muss man die Haare föhnen, denn wenn man sie Lufttrocknen lässt nach der Anwendung, hängen sie in fettigen Strähnen runter. Wenn ich nirgends hin muss, lasse ich meine Haare gerne an der Luft trocknen, um ihnen etwas gutes zu tun, aber so geht das gar nicht. Das ist mir bei Elvital nicht so aufgefallen.

Ein weiterer Minuspunkt, der aber nicht jeden betrifft: Geflieste Duschen werden sehr, sehr rutschig. Nachdem man also gefühlte Stunden damit verbracht hat, sich die Kur aus den Haaren auszuspülen, muss man dann den Boden schrubben und dabei Acht geben, nicht auszurutschen. In Duschtassen sollte das weniger ein Problem sein. Ich habe die Kur auch in der Badewanne angewendet, die war danach nicht rutschig.

Vorher Bild
Vorher Bild

Nachdem ich also von der Anwendung nicht begeistert war, kommen wir zur Wirkung: Meine Haare fühlen sich bereits im nassen Zustand sehr schön weich und geschmeidig an, das wars dann aber auch. Ich sehe ansonsten keinen Effekt.

Nachher Bild
Nachher Bild

Fazit

Die 7 Sec Kur von Gliss Kur kann mich leider gar nicht überzeugen. Die Anwendung empfinde ich alles andere als Zeitsparend und ich kann keine Wirkung feststellen.

Loading Likes...
error: Content is protected !!