Testbericht zu Sanfter Moment Kaffee von Tchibo (Oh! of the day)

Erstaunlich gut schmeckender Kaffee: Sanfter Moment Kaffee von Tchibo!

*Werbung: Das Produkt wurden mir kosten- und vergütungslos zur Verfügung gestellt. Bedingung: Einen ehrlichen Bericht verfassen.*

Für Oh! of the Day durfte ich Sana von Tchibo testen, heute stelle ich euch den Sanften Moment vor.

Sanfter Moment Kaffee von Tchibo
Sanfter Moment Kaffee von Tchibo

Produkt und Herstellerversprechen

Sanfter Moment Kaffee von Tchibo ist zu 50% entkoffeinierter Kaffee und von der Intensität nicht sonderlich stark. Im Geschmack soll er besonders säurearm sein. Das alles aber bei vollem Aroma. Es gibt ihn als ganze Bohne oder bereits gemahlen. 500g kosten ca. 6€. Wir haben die Bohnen getestet.

Ein Blick auf die Bohnen
Ein Blick auf die Bohnen

Meine Erfahrung

Beschreibungen wie “entkoffeiniert” und “niedrige Intensität” lassen mich eigentlich einen großen Bogen um solche Kaffeesorten machen. Mein Partner und ich mögen beide kräftige Kaffees. Aber Probieren kann man ja mal.

Beim ersten Öffnen der Verpackung merkt man keinen Unterschied: Die Bohnen verbreiten einen leckeren Kaffeeduft. Erstaunlicherweise schmeckt der sanfte Moment Kaffee auch wirklich gut. Die niedrige Intensität merkt man ihm nicht wirklich an, er schmeckt lecker nach Kaffee. Dabei tatsächlich nicht bitter. Ich persönlich merke die Wirkung von Koffein ohnehin erst bei einigen Tassen, daher trinke ich Kaffee, weil er mir schmeckt. Meinem Partner hat der Kaffee ebenfalls sehr gut geschmeckt.

Kaffee ist fertig
Kaffee ist fertig

Fazit

Der Sanfte Moment Kaffee von Tchibo ist überraschend gut. Der Preis ist in Ordnung, daher kann ich mir vorstellen, den Kaffee nachzukaufen.

Loading Likes...
error: Content is protected !!