Testbericht zum Deo Roll On von Mixa

Werbung/Rezension: Das Produkt wurde mir kosten- und vergütungslos zur Verfügung gestellt. Bedingung: Ein ehrliches Feedback geben.

Das Deo riecht toll und schützt auch an warmen Tagen zuverlässig vor Schweißgeruch.

Von Mixa wurde mir ein Deo Roll On zum Testen zur Verfügung gestellt, welches ich euch nach zwei Wochen Benutzung vorstellen möchte.

Produkt und Herstellerversprechen

Der Anti-Transpirant Deo Roll On kostet im Handel ca. 2,50€. Dafür bekommt ihr 50ml in einer Plastik Verpackung. Der Roll On  soll speziell für empfindliche Haut sein, daher wurde er mit Cold Cream angereichert. Er soll 48 Stunden Schutz bieten.

Meine Erfahrung

Die Verpackung des Deos ist wirklich sehr einfach und schlicht gehalten. Die Konsistenz des Deos wirkt, als wäre es eine sehr flüssige Creme, aber auf der Haut ist das Deo transparent. Sofort fällt der unheimlich gute Duft des Produktes auf: Nach Parfüm, schwer Blumig und etwas pudrig. Der Duft bleibt den ganzen Tag haften, allerdings übertüncht er den Schweiß nicht, man riecht einfach gut frisch und nach dem Deo. Dabei ist der Duft aber nicht aufdringlich, man nimmt ihn beim Auftragen wahr, sonst nur, wenn man wirklich mal unter den Armen schnuppert.

Da das Deo ohne Alkohol ist, reizt es die Haut nicht. Es wirkt durch die Cold Cream tatsächlich etwas erfrischend und kühlend. Insgesamt vertrage ich das Deo sehr gut. Es färbt nicht auf meiner Kleidung ab.

Natürlich hält auch dieses Deo keine 48 Stunden, ich wünsche mir wirklich, dass Hersteller aufhören, sowas zu versprechen. Es gibt Menschen, die glauben das! Aber das Deo hält einen Tag sehr gut, als so ca. 12 Stunden. Auch an sehr warmen und schwülen Tagen.

Fazit

Der Deo Roll On hält seine Versprechen: Er schützt vor Schweißgeruch und reizt die Haut nicht. Zudem duftet er toll. Der Preis ist etwas hoch im Gegensatz zu vergleichbaren Produkten.

Loading Likes...

Testbericht zur Körperlotion von Mixa (Pinkmelon.de)

*Werbung*
Über das Portal Pinkmelon.de durfte ich die Reparierende Körperlotion von Mixa kosten testen, vielen Dank! Nachdem ich die Körperlotion vier Wochen getestet habe, möchte ich euch heute von meiner Erfahrung berichten.

Produkt und Herstellerversprechen

Die Marke Mixa wurde von einem französischem Apotheker entwickelt, der seine Erfahrung mit in die Produktentwicklung einfließen lässt. die reparierende Körperlotion wurde speziell für trockene Haut konzipiert. So soll die natürliche Schutzschicht der Haut aufrecht erhalten werden. Die Lotion ist mit Allantoin angereichert, einem Wirkstoff, der die Haut dabei unterstützt, sich zu reparieren und sich zur beruhigen. Parabene sind nicht enthalten. Obwohl die Lotion sehr reichhaltig ist, soll sie schnell einziehen. Im Handel kostet die Körperlotion in einem Pumpspender mit 250 ml knapp 4€.

Meine Erfahrung

Durch den Pumpspender lässt sich die Lotion sehr gut dosieren. Die Flasche hat einen guten Stand, dass man den Pumpspender einhändig bedienen kann. Von der Konsistenz her ist die Lotion cremig, aber dabei doch mehr ins flüssige gehend. Von einer reichhaltigen Lotion hatte ich mehr Festigkeit erwartet. Wenn man die Lotion auf der Haut verreibt, merkt man aber schon die Reichhaltigkeit, denn die Lotion wirkt zäh. Sie lässt sich aber sehr gut verteilen. Sie zieht auch tatsächlich sehr schnell ein, hinterlässt aber ein angenehmes Hautgefühl. Die Haut fühlt sich den ganzen Tag gepflegt, weich und geschmeidig an, dabei fettet die Lotion nicht nach. Der Geruch der Körperlotion ist sehr neutral gehalten, so wie typische Creme riecht. Dabei ist er sehr zurückhaltend, man muss schon mit der Nase direkt an die Haut gehen, um ihn wahrzunehmen, auch während der Anwendung nimmt man den Geruch kaum wahr. Das Produkt richtet sich an beide Geschlechter, daher hat mein Freund mitgetestet und ist ebenfalls überzeugt von der Lotion.

Fazit

Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier und alle Herstellerversprechen werden eingehalten. Ich kann die Körperlotion weiter empfehlen.

Loading Likes...
error: Content is protected !!