Testbericht zum Gel-Look Nails Nagellack von RdeL Young (LDFR-Box)

Werbung/Rezension: Das Produkt habe ich gewonnen

Der Nagellack ist genau so empfindlich wie normaler Lack, sieht aufgetragen gut aus.

Heute stelle ich euch den Nagellack von RdeL Young aus der Gel-Look Nails Reihe vor, der sich in meiner Lass die Frau raus Box befand.

Produkt und Herstellerversprechen

In meiner Box befand sich die Farbe Little Rhapsody, im Online Shop von Rossmann konnte ich sie aber nicht mehr sehen. Dort gibt es nur andere Farben für 1,39€. Little Rhapsody ist lila. Der Lack soll sehr deckend sein und einen Gel-Look verleihen. Es wird dringend empfohlen, einen Unterlack zu verwenden. Eine UV-Lampe wird nicht benötigt.

Meine Erfahrung

Ich muss sagen, ich mag lackierte Nägel sehr gerne, aber bei mir blättert der Lack schon am Folgetag immer ab. Das macht dann keinen Spass, weil ich habe nicht die Zeit, meine Nägel jeden Tag nachzulackieren. Von einem Lack der Gel imitiert erwarte ich dann, dass er auch etwas länger hält.

Auftagen lässt sich der Nagellack sehr gut. Der Pinsel hat eine normale Größe und der Lack eine gute Konsistenz, dass der Lack mit wenigen Pinselstrichen gleichmäßig aufgetragen ist. Die Farbe gefällt mir gut. Was genau nun der Gel-Look sein soll, kann ich allerdings nicht nachvollziegen. Die Trockenzeit des Lackes ist ok. Nicht sonderlich schnell, aber es dauert auch nicht unnötig ewig.

Die Haltbarkeit ist leider so wie bei üblichen Nagellack. Bereits am nächsten Tag begann der Lack zu splittern und vom Nagel abzublättern. Zum Glück lässt sich der Nagellack schnell mit normalen Nagellackentferner vom Nagel entfernen.

Fazit

Die Farbe ist schön, der Nagellack hält nur leider nicht lange. Der Preis ist in Ordnung.

Loading Likes...

Testbericht 2 zur LE "Selfie Queen" von RdeL Young (Rossmann)

*Werbung*
Glitzer, Farben, Duft-Alles ist dabei.
Ende des Monats/Jahres hatte ich euch in diesem Beitrag bereits einige Teile aus der LE “Selfie Queen” von RdeL Young vorgestellt, heute zeige ich euch die übrigen Produkte.

Colour Correcting Palette

Mit dieser schönen, bunten Palette sollen Unregelmäßigkeiten der Gesichtshaut korrigiert werden. Mit grün werden Rötungen neutralisiert, lila hellt den Teint auf und beige soll die Augenringe kaschieren. Dazu gehört ein flüssiger Concealer, welcher ebenfalls für ein frischen Aussehen sorgen soll. Die Palette ist vegan und kostet 3,49€

Ich muss gestehen, mit Colour Correcting kann ich nicht viel anfangen. Ich weiss, wie es geht, aber sehe da keinen großen Unterschied bzw. keinen Effekt. Ist nett zu haben, aber brauche ich persönlich einfach nicht.

Marshmallow Powder

Das loose Puder glitzert nicht nur, es riecht auch schön süß nach Marshmallows. Man kann damit also schöne Akzente im Gesicht auf auf dem Dekolleté setzen. Das Puder ist ebenfalls vegan und kostet knapp 3€

Noch ist kein Karneval, also habe ich das Puder bislang nur als Highlighter der Augen eingesetzt. Da gefällt es mir aber sehr gut, es glitzert schön und riecht tatsächlich nach Marshmallow. Allerdings wirklich dezent, vielleicht ist es stärker, wenn man das Puder großflächiger einsetzt.

Rice Powder

Keine Sorge, es riecht nicht nach Reis 😉  Das Puder mattiert und fixiert das Make-up und soll dies sogar den ganzen Tag tun. Es kostet ebenfalls knapp 3€

Das Puder ist sehr hell, fast weiß. Die Haut wird aber nicht heller dadurch. Zumindest bei mir nicht, ich habe allerdings auch eine echt helle Haut. Es mattiert wirklich sehr schön. Das Make-up hat auch gut gehalten, allerdings nicht besser, als mit jedem anderen Puder auch.

Fazit

Die LE war insgesamt definitiv sehr interessant, obwohl sie einige Produkte beinhaltete, die sich so nicht unbedingt benutzen würde.

Loading Likes...

Testbericht 1 zur LE "Selfie Queen" von RdeL Young (Rossmann)

*Werbung*
Der 2in1 Contouring Stick und der Hydrating Primer erfüllen die Herstellerversprechen, von der Waterproof Camouflage Cream bin ich nicht ganz überzeugt.
Über den Rossmann Blogger Newsletter darf ich die LE Selfie Queen von RdeL Young kostenlos testen, vielen Dank! Heute möchte ich euch die ersten drei Teile aus der LE vorstellen. Dabei möchte darauf hinweisen, dass ich jedes Teil jeweils drei Tage getestet habe. Die LE wurde im Oktober in die Rossmann Filialen geliefert, ich habe sie jedoch noch in einer Filiale, nämlich in Düsseldorf, erst vor wenigen Tagen gesehen. Wie sieht es bei euch aus?

Der 2in1 Contouring Stick

Der Name verrät es bereits: Hier habt ihr zwei Produkte in einem. Obwohl dann auch wieder nicht. An der einen Seite des Sticks ist halt dunkle Farbe, an der anderen helle. Das ganze hat eine sehr cremige Textur, um es gut verteilen zu können. Durch die Stiftform kann man präzise arbeiten. Der Stick kostet knapp 3€ und ist vegan.

Ich mag den 2in1 Contouring Stick sehr gerne. Er lässt sich wirklich gut auftragen und anschließend einarbeiten. Die Nuancen sind zumindest für meinen hellen Hautton genau richtig.

Hydrating Primer

Der Primer soll nicht nur für einen frischen Teint und ein makelloses Make-Up  sorgen, sondern auch die Feuchtigkeit der Haut erhalten. Die Textur ist sehr leicht. Der Primer kostet gut 2,50€ .


Der Primer wird mit einem Applikator aufgetragen. Er hat eine grüne Farbe und ist von der Konsistenz eher flüssig-cremig. Ich habe den Primer einfach mit den Fingern eingearbeitet, was sehr gut geklappt hat. Allerdings sollte man dann etwas warten, bis man Make-Up aufträgt, da der Primer das Gesicht doch sehr feucht macht. Man sollte ihn also etwas einziehen lassen. Ansonsten finde ich, dass der die Haut tatsächlich frischer und ebenmäßiger erscheinen lässt.

Waterproof Camouflage Cream

Dieses Produkt ist in zwei Farbnuancen erhältlich, nämlich ivory und beige. Neben der Wasserfestigkeit soll die Creme über eine hohe Deckkraft verfügen. Der Preis liegt bei 2€

Ich habe den Farbton ivory getestet, der andere ist mir zu dunkel. Die Creme lässt sich gut auftragen und einarbeiten, von der Deckkraft bin ich allerdings nicht überzeugt. Ich benutze die Creme nun einfach als Concealer und damit bin ich zufrieden.

Fazit

Alle drei Produkte kann ich gut anwenden, lediglich die Camouflage Cream hält nicht ganz die Herstellerversprechen.

Loading Likes...

Testbericht zum Eyebrow Stylist von RdeL Young (Rossmann Produkttester)

Vor einiger Zeit hatte ich Glück beim Rossmann Produkttester und durfte den Eyebrow Stylist von RdeL Young testen. Er ist erhältlich in zwei Nuancen, nämlich hell- und dunkelbraun, ich habe mich für die hellbraune Variante entschieden. Bei Rossmann kostet der Eyebrow Stylist ca. 2€.
eyebrowstylist1
Worum genau handelt es sich nun bei diesem Produkt? Der Eyebrow Stylist sieht aus wie eine Mascara. Tatsächlich handelt es sich um getöntes Gel. Mithilfe der Bürste sollen die Augenbrauen in Form und mit dem Geld schließlich fixiert werden. Laut dem Hersteller RdeL Young soll das Gel zudem den Effekt haben, die Brauen zu betonen, indem es sie voluminöser erscheinen lässt.
eyebrowstylist2
Bislang war ich immer skeptisch bei Augenbrauen Make-up, da es bei vielen einfach viel zu übertrieben und unnatürlich aussieht. Teilweise wirken die wie Clowns. Aufgetragen wird das Gel mit der Bürste. Einfach damit über die Härchen der Augenbrauen streichen, in Wuchsrichtung natürlich. Die Haare liegen nun alle schön glatt, wodurch die Brauen tatsächlich sehr schön definiert und damit auch gepflegt, aussehen. Der Eyebrow Styler tönt die Brauen sehr dezent. Ich musste wirklich ein paar Bilder machen, damit man den Unterschied sieht. Die Brauen wirken etwas kräftiger, aber in einer natürlichen Art und Weise. Allerdings sollte man bei Auftragen darauf achten, nicht zu oft über die Brauen zu gehen, sonst können Fliegenbeine entstehen. Sieht noch doofer aus, als es schon bei Wimpern der Fall ist.
eyebrowstylist3
Fazit: Ich bin sehr zufrieden und kann den Eyebrow Styler guten Gewissens weiter empfehlen.

Loading Likes...

Rossmann News: Fahrt die Krallen aus mit RdeL Young

Schöne Nägel passen immer gut, egal, zu welchem Anlass! RdeL Young, die Eigenmarke von Rossmann, hat daher eine neue LE speziell für die Nägel am Start: Nail Agent. Im Folgenden möchte ich euch die Produkte im Einzelnen vorstellen.
Als Basis eignet sich prima der Nail Agent Peel Off Base . Auf den Nagel auftragen und trocknen lassen. Wenn man darüber den normalen Nagellack aufträgt, lässt dieser sich später einfach abziehen, wie eine Folie. Der Colour Stop wird auf die Nagelhaut aufgetragen und erhindert Lackierfehler. Beide Produkte sind vegan und kosten 1,69€

NAPeeloff
Nail Agent Nail Art Colour, hierbei handelt es sich um Nagellacke in fünf knalligen Farben. Der Preis liegt bei 1,29 die Lacke sind vegan.
NAColor
Mit den Nail Agent Profi Nail Art Brushes können die Nägel kreativ designt werden. Sie kosten jeweils 1,49 und sind vegan.
NABrush
Wenn man dem aktuellen Lack dann überdrüßig ist und ihn entfernen will, greift man am besten zum Nail Agent Nail Polish Remover für 1,99€. Das Produkt ist ebenfalls vegan und beinhaltet einen Schwamm. So  muss man den Nagel einfach in den Schwamm tauchen und hin- und herbewegen.
NARemover
 

Loading Likes...

Rossmann News: Mit Flower Power in den Sommer

Auch  bei Rossmann ist eine sommerliche LE erhältlich, produziert von RdeL Young. Sie ist ein Hingucker durch ihre knalligen Farben und hat den Namen Flower Mania.
Der Flower Mania Nail Polish ist in 5 Farben erhätlich und eignet sich aufgrund der kleinen Blümchen prima als Top Coat. Er kostet 1,69€.
lacke
Der Flower Mania Lip Balm ist zart Rosa und pflegt die Lippen bei einem Preis von 1,49€.
flowermanialipbalm
Der Flower Mania Cream Blush bringt die Wangen zum strahlen und lässt sie frisch erscheinen. Er kostet 1,99€.
flowermaniacreamrouge
Der Flower Mania Mascara hat eine gebogene Bürste und sorgt so für voluminöse Wimpern, er kostet 2,49€.
flowermaniamascara
Die Flower Mania Body Tattoos setzten in vielen Farben Highlights auf der Haut für 1,99€.
flowermaniatatoos
Die Tattoos, das Cream Blush und die Nagellacke sind vegan.

Loading Likes...

Rossmann News: Little Paradise by RdeL Young

Eine neue, frühlingshafte LE erobert Rossmann: Little Paradise von RdeL Young.

Die Little Paradise Eyeshadow Palette beinhaltet 5 Farben und kostet 2,99€. Es sind kräftige, silber-braune Töne, mit feinem Schimmer.

 

RdeLYoung_Eyeshadow.jpg

Für die Nägel gibt es 4 pastellige Farben, der Lack selbst hat ein sandiges Finish. Der passende Name: Fairy Dust Nails, preislich liegt der Lack bei 1,69€

RdeLYoung_Nagellack

 

Der Kabuki in Form einer Blüte mit pinken Rand eignet sich perfekt zum Auftragen von Rouge und einem Highlighter. Er kostet 2,99€

4305615442464_RdL_Y_LittleParadise_PowderBrush

Zum Beispiel könnte ihr das Illuminating Powder, welches schön schimmert, mit dem Kabuki auftragen. Preislich liegt das Puder ebenfalls bei 2,99€

4305615442471_RdL_Y_LittleParadise_01GlowingButterfly_12g

 

 

 

Loading Likes...

Rossmann News: Petite Romance von Rdel Young

Nach der Glitzersaison um Weihnachten und Silvester herum, sind nun Pastelltöne angsagt: Rdel Young hat mit Petite Romance eine neue Limited Edition am Start.

Dazu gehört der Nagellack Petite Romance Leather Nails in 4 rosa-lila Nuancen. Er kostet 1,69€ und aufgetragen wirkt es so, als seien die Nägel mit weichem Leder überzogen.

Mit dem Nude Eye Pencil für 1,49€ können die Augen betont werden, er passt perfekt zum Nude-look.

RdeLYoung_PetiteRomance_EyePencil

Der Make up Stick in zwei Nuancen deckt und und hat durch seine samtige Textur einen Anti-Glanz Effekt. Er kostet 2,99€

Last but not least:Das Quattro Rouge. Es kostet 2,49€. Durch den Mix von 4 Nuancen wird das Rouge schön natürllich.

RdeLYoung_PetiteRomance_Blusher

Loading Likes...

Rossmann News: Zwei LE von Rival de Loop und RdeL Young

Direkt zwei Marken bringen eine glamoröse Limited Edtion heraus: Rival de Loop die Deluxe Selection und RdeL Young Hollywood Fever.

Widmen wir uns zunächst der Deluxe Selection. Die Eye Shadow Palette für 3,99€ beinhaltet vier Lidschatten und einen Highlighter. Die LIdschatten schimmern leicht.

RdL_DeluxeSensation_Eyeshadow_Palette

Der Extreme Volume Mascara für 3,99€ verspricht Volumen für die Wimpern.

RdL_DeluxeSensation_Mascara_01Black

Jeweils in den Nuancen red und rosewood ist der Matt Lipstick für 2,49€ erhältlich.

Das Shimmer Powder für 3,49€ sorgt für Akzente im Gesicht oder auf dem Dekollete.

RdL_DeluxeSensation_ShimmerPowder

Für jeweils 1,99€ erhaltet ihr vier schimmernde Nagellacke.

Noch viel mehr Glitzer bietet Hollywood Fever von RdeL Young. Für jeweils 1,69 werden hier fünf Nagellacke geboten, teilweise mit Sternchen.

1,99€ kostet der Glitter Mascara, der über einen normalen aufgetragen wird.

RdeLYoung_HollywoodFever_GlitterMascara

Der Lippstift in 2 Nuancen hält extra lang und kostet 1,99€

Die Highlighter in gold und silber bringen die Augen zum Strahlen, ebenfalls für 1,99€

Ein toller Hingucker sind die silbernen Body Tattos. Ein 6er Pack kostet 1,99€

RdeLYoung_HollywoodFever_BodyTattoos

Loading Likes...

Rossmann News: Neue bebe young Care und Rdel Young Produkte

Bebe Young Care und Rdel Young haben ihr Sortiment aufgestockt, bei Rossmann sind die Produkte bald verfügbar. Hier schon mal alle Einzelheiten für eure Einkaufszettel.

 

Beginnen wir mit den bebe Young Care Produkten, es handelt sich dabei um eine Gesichtspflege Linie für unreine Haut. Zunächst wäscht man das Gesicht mit der 3in1 Anti Pickel Waschcreme. Salicylsäure und Tonerde sorgen für einen matten Teint. 150ml kosten 3,99€

bebeYoungCare_3in1_anti-pickel_waschcreme

Das Gesichtswasser für den selben Preis soll die Poren verfeinern.

bebeYoungCare_anti-pickel_gesichtswasser

Eine Tiefenreinigung könnt ihr euch mit dem Anti-Unreinheiten Peeling gönnen.

bebeYoungCare_anti-unreinheiten_peeling

Eine abschließende Pflege darf natürlich nicht fehlen. Hier kommt die Anti-Pickel Feuchtigkeitscreme ins Spiel. Beide Produkte kosten ebenfalls 3,99€

bebeYoungCare_anti-pickel_feuchtigkeitscreme

Rdel Yound hat seine Eyeshadow Paletten um zwei Nuancen erweitert: bronce und smokey. Jede Palette hat 12 aufeinander abgestimmte matte und glänzende Lidschatten.  Eine Palette kostet 3,79€.

Loading Likes...
error: Content is protected !!