Testbericht zur hautbildverschönernde Reinigungsmaske von bebe beautiful (Gofeminin Testlabor)

*Produkttestbericht kann Spuren von Werbung enthalten*
Über das Gofeminin Testlabor durfte ich die neue, hautbildverschönernde Reinigungsmaske von bebe beautiful kostenlos testen, vielen Dank!

Das Produkt:

Erhältlich ist das Produkt in einer 150ml Tube und kostet ca 4€. Durch den schön großen Klappdeckel ist sie standfest und leicht zu dosieren. Der Clou an dieser Maske: Sie wird unter der Dusche angewendet und mit dem Wasserdampf wirken. Dampf öffnet immerhin bekanntermaßen die Poren. Das Hautbild soll dadurch schöner und strahlender wirken, die Poren verfeinert. Abgestorbene Hautzellen sollen durch das sanfte Peeling entfernt werden, so dass die Zellerneuerung der Haut gefördert wird.

Meine Erfahrung:

Die Anwendung ist sehr einfach: Die Maske wird zweimal wöchentlich unter der Dusche aufgetragen, dann soll sie eine Minute einwirken. Zum Schluss massiert man die Maske noch einmal ein, besonders um den Peelingeffekt zu verstärken, dann wird das Produkt abgewaschen. Soweit so gut. Ehrlich gesagt hatte ich bedenken, ob die Maske halten wird. Da ich oft meine Maske nach der Einwirkung unter der Dusche abwasche, hatte ich die Erfahrung gemacht, dass die meisten Produkte durch den Wasserdampf verlaufen. Die Reinigungsmaske ist weiß und hat eine eher flüssige, cremige Konsistenz. Man spürt auf die Peelingperlen, aber beim Auftragen sind sie sehr sanft. Die Maske riecht lecker blumig-cremig, aber nur sehr zart. Während der Einwirkzeit unter der Dusche hält die Maske sehr gut, nur Bücken, um sich die Beine zu rasieren klappt nicht sonderlich gut, dann verläuft sie doch. Kontakt mit den Augen sollte vermieden werden, das Produkt brennt nämlich ganz schön. Daran könnte man evtl. noch arbeiten. Ansonsten ist das Tragegefühl sehr gut. Das Einmassieren der Maske fühlt sich sehr gut an, man spürt schon richtig, wie weich die Haut wird und das Peeling ist etwas intensiver, aber noch sehr angenehm.

Die Haut fühlt sich nach der Anwendung sehr weich und mit Feuchtigkeit versorgt an. Ich benutze die Maske seit drei Wochen, also bislang sechs mal und finde, die Haut wirkt etwas strahlender. Eine Verfeinerung der Poren kann ich bis dato nicht feststellen.

Fazit:

Eine schöne Maske insbesondere für Leute, die es eilig haben. Mir persönlich fehlt so ein bisschen dieses Wellnessfeeling durch die lange Einwirkzeit, aber mal so für Zwischendurch finde ich sie sehr gut.
 

Loading Likes...

Mittester für Bebe gesucht!

Blitzaktion:

Ihr Lieben, für das GoFeminin Testlabor darf ich die neue Hautbildverfeinernde Reinigungsmaske testen. Ich habe zwei Exemplare erhalten und suche daher jemanden, der mittesten möchte 🙂
Wer also Lust hat, schreibt mir einfach einen Kommentar bis morgen, 24 Uhr. Ihr solltet mir hier oder auf Facebook folgen. Am Montag morgen lose ich aus, der Gewinner hat dann bis Abends, 19 Uhr, Zeit sich bei mir zu melden. Es wäre nett, wenn mir die Person nach ein bis zwei Anwendungen kurz ein Feedback geben würde.
Viel Glück!
 

 

Loading Likes...

Rossmann News: Neue bebe young Care und Rdel Young Produkte

Bebe Young Care und Rdel Young haben ihr Sortiment aufgestockt, bei Rossmann sind die Produkte bald verfügbar. Hier schon mal alle Einzelheiten für eure Einkaufszettel.

 

Beginnen wir mit den bebe Young Care Produkten, es handelt sich dabei um eine Gesichtspflege Linie für unreine Haut. Zunächst wäscht man das Gesicht mit der 3in1 Anti Pickel Waschcreme. Salicylsäure und Tonerde sorgen für einen matten Teint. 150ml kosten 3,99€

bebeYoungCare_3in1_anti-pickel_waschcreme

Das Gesichtswasser für den selben Preis soll die Poren verfeinern.

bebeYoungCare_anti-pickel_gesichtswasser

Eine Tiefenreinigung könnt ihr euch mit dem Anti-Unreinheiten Peeling gönnen.

bebeYoungCare_anti-unreinheiten_peeling

Eine abschließende Pflege darf natürlich nicht fehlen. Hier kommt die Anti-Pickel Feuchtigkeitscreme ins Spiel. Beide Produkte kosten ebenfalls 3,99€

bebeYoungCare_anti-pickel_feuchtigkeitscreme

Rdel Yound hat seine Eyeshadow Paletten um zwei Nuancen erweitert: bronce und smokey. Jede Palette hat 12 aufeinander abgestimmte matte und glänzende Lidschatten.  Eine Palette kostet 3,79€.

Loading Likes...

Testbericht zur bebe soft Body Milk ( gofeminin-Testlabor)

Vom Gofeminin-Testlabor erreichte mich ein tolles Päckchen. Der Inhalt: drei mal die Bebe soft Body Milk, eine für mich zum Testen, zwei für Freundinnen. Danke vielmals dafür, dass ich bei dem tollen Test dabei sein durfte!

Die Bodymilk hat einen tollen, Geruch, das ist mir direkt beim Öffnen des Verschlusses positiv aufgefallen. Der Duft ist auch sehr langanhaltend, ohne dabei penetrant zu sein. Sehr angenehm eben. Das haben auch meine beiden Mittesterinnen als sehr positiv herausgehoben.

Die Konsistenz der Body Milk ist eher etwas dickflüssiger, schon ins feste rein gehend. Das verleiht den Eindruck von Reichhaltigkeit und Ergiebigkeit. Allerdings hat das den Nachteil, dass die Body Milk meines Erachtens nicht so schnell einzieht, das ist das einzig Negative.

Auf der anderen Seite muss man sagen, dass man bis Abends ( ich dusche morgens und creme mich dann mit der Body Milk ein) das Gefühl einer schön gepflegten Haut hat. Sie fühlt sich dann immer noch schön weich und geschmeidig und irgendwie frisch eingecremt ein.

Fazit: KLar weiter zu empfehlen!

Loading Likes...
error: Content is protected !!