Testbericht zur Gentle Body Milk Toffee Apple von Les Délices (Pinkmelon.de)

Durch das Portal Pinkmelon.de durfte ich die Gentle Body Milk Toffee Apple von Les Délices, die es exklusiv bei Douglas gibt, kostenlos testen, vielen Dank dafür!
Laut dem Hersteller besticht die Körpermilch durch ihren Duft und pflegt natürlich die Haut, welche sich weich und zart anfühlen soll. 300ml der Lotion kosten knapp 8€.
Verkauft wird die Körpermilch in einer Flasche mit Pumpspender. Die Flasche ist aus plastik und hat eine pink-rote Farbe. Das Etikett ist weiß schnörkeliger Schrift, das Design insgesamt gefällt mir sehr gut. Es wirkt ein wenig nostalgisch.

Aber kommen wir zum wichtigsten Punkt: Was kann die Body Milk? Durch den Pumpspender ist das Dosieren sehr einfach. Das Produkt hat eine sehr hell rosane Farbe und ist von der Konsistenz her cremig, mehr ins flüssige gehend. Dadurch ist die Körpermilch wirklich sehr ergiebig. Wir erinnern uns, dass der Hersteller insbesondere mit dem Duft wirkt, in diesem Fall sollen die Noten Apfel und Karamell sein. Den Apfel riecht man sofort, wie ein etwas sehr reifer pink Lady. Ein süßlicher Apfel, aber noch frisch und knackig. Während des Eincremens wird man tatsächlich schön von diesem Geruch umhüllt, da er kräftig, aber nicht zu aufdringlich ist.  Leider ist dieser Duft schnell verflogen und von dem Toffee rieche ich überhaupt nichts! Sehr gut gefällt mir die Tatsache, dass die Körpermilch sehr schnell einzieht, man kann sich sofort anziehen. Die Haut fühlt sich wirklich sehr schön zart und weich an. Das Gefühl der gepflegten Haut hält bis zum Abend an und selbst rauhe Stellen, wie z.B. die Ellenbogen, wurden  seidig-zart.

Fazit:

Die Body Milk zieht schnell ein und pflegt die Haut. Der Duft ist lecker, aber entspricht nicht ganz dem Herstellerversprechen. Insgesamt kann ich das Produkt empfehlen.

Loading Likes...

Testbericht zum Sensual Shower Foam "Beauty of Hawaii" aus der Home Spa Reihe von Douglas (Pinkmelon.de)

Durch das Portal Pinkmelon.de durfte ich den Sensual Shower Foam “Beauty of Hawaii” von Douglas kostenlos testen, vielen Dank dafür!
Der Duschschaum ist aus der Douglas Home Spa Reihe, welche viele Produkte in vier Duftrichtungen im Angebot hat. Die Duftrichtung “Beauty of Hawaii” besteht aus Macadamia und Monoi Öl. Der Duschschaum ist in zwei Größen erhältlich: 75ml für 5€ und 200ml für 8€. Ich habe die kleine Dose bekommen.
Die Dose ist knallgelb. Der Schaum hat zunächst eine feste Gel Konsistenz, wie Rasiergel und entwickelt sich erst in Verbindung mit Wasser und beim Verteilen auf der Haut zu einem sehr feinen Schaum, ebenfalls wie man es von Rasiergel kennt.
hawaii1
Douglas verspricht, dass die Haut mit dem Macadamia Öl geschützt und geglättet wird, zudem soll es bei der Regeneration unterstützen. Das Monoi Öl, ein Öl gewonnen aus einer Blüte, zart, glatt und geschmeidig pflegen. Insgesamt soll man ein “sinnliches Duscherlebnis” haben.
hawaii2
Das Dosieren ist sehr einfach. Durch einen Druck erhält man einen etwas Walnussgroßen Klecks und verwendet man einen Schwamm zur Verteilung des Schaums, reicht diese Menge für den kompletten Körper aus. Der Schaum lässt sich sehr gut verteilen und duftet sehr intensiv. Das Macadamia Öl, welches nussig riechen soll, nehme ich überhaupt nicht wahr, dafür allerdings das Monoi Öl: Es duftet zunächst sehr schwer, dann sehr süßlich-blumig. Ein klein wenig erinnert es auch an exotische Früchte, aber der blumige Duft überwiegt und ist sehr dominant. Ich kenne das Öl häufg in Verbindung mit Kokos, das ist hier aber nicht heraus zu schnuppern. Tatsächlich verteilt sich der Geruch in der kompletten Duschkabine, als “sinnliches Duscherlebnis” würde ich das morgendliche, eben notwendige Ritual aber nicht bezeichnen. Mir gefällt der Duft trotzdem sehr gut, leider ist er auch wieder sehr schnell verflogen. Die Haut fühlt sich nach der Anwendung weich und zart an.
hawaii3 hawaii4
Fazit: Ein toller, ergiebiger Duschschaum, der die Haut weich und geschmeidig macht.

Loading Likes...
error: Content is protected !!