Testbericht zum ISANA Young Geschenkset by Kisu (Rossmann Blogger Newsletter)

*Werbung: Das Produkt wurde mir kosten- und vergütungslos zur Verfügung gestellt. Bedingung: Einen ehrlichen Bericht verfassen*

Ein süßes Set mit süßem Duft, nur das Duschgel kann nicht mithalten.

Durch den Blogger Newsletter von Rossmann habe ich das ISANA Young Geschenkset by Kisu zum Testen erhalten und heute stelle ich es euch vor.

Isana Young Geschenkset by Kisu

Produkt und Herstellerversprechen

Das Geschenkset von ISANA Young richtet sich an Freundinnen, eine kann es der anderen schenken. Es kostet 4,99€ und beinhaltet ein Duschgel, eine Handcreme sowie eine Parfümcreme. Kisu ist YouTuberin und hat die Geschenkbos kreiert, da sie ihre selbstgebackenen Cupcakes ebenfalls gerne ins solch süßen Boxen verpackt. Die Handcreme soll natürlich die Hände pflegen, durch die Parfümcreme soll man seinen Lieblingsduft immer dabei haben und mit dem Duschgel bereits morgens mit einem tollen Duft verwöhnt werden. Der Duft soll bei allen Produkten zuckersüß sein.

Rückseite Isana Geschenkseit by Kisu

Meine Erfahrung

Die Geschenkbox ist wirklich sehr mädchenhaft in rosa gehalten. Sie sieht nett aus, aber letztendlich ist sie dann doch im Müll gelandet.

Handcreme

Die Handcreme ist ein einer metallischen Tube in Silber mit pastelfarbenen Macarons. Die konsistenz der Creme ist eher flüßig, wodurch die Creme ergiebig ist. Sie lässt sich dadurch auch gut verteilen und zieht sehr schnell ein. Der Duft ist wirklich toll, nach süßem Gebäck, ohne aufdringlich zu sein.

Detailbild Dosieröffnung Handcreme
Swatch Handcreme

Die Parfümcreme befindet sich in einer Dose, die aussieht wie ein Macaron. Die Creme selbst ist wie Wachs und riecht parfümig, aber ebenfalls sehr süß, wie die Handcreme. Für meinen Geschmack ist sie zu süß, eher kindlich.

Parfümcreme
Parfümcreme Dose
Geöffnete Parfümcremedose

Das Duschgel ist in einer Plastiktube verpackt. Es ist transparent und gelig, in Verbindung mit Wasser schäumt es schön auf. Es reinigt die Haut gut, das Hautgefühl nach der Anwendung ist gut, aber man sollte sich noch mit einer Lotion pflegen. Der Duft ist leider nicht gut: statt nach süßem Zuckergebäck riecht das Duschgel nach Seifenlauge, so wie für Seifenblasen.

Duschgel
Detailbild Dosieröffnung Duschgel
Swatch Duschgel
Aufgeschäumtes Duschgel

Fazit

Ich denke, ich bin etwas zu alt für die Zielgruppe, aber unter Teenies ist das sicher ein schönes Geschenkt. Mir gefällt die Handcreme außerordentlich gut, die würde ich gerne einzeln kaufen können. Die Parfümcreme und das Duschgel haben mich gar nicht überzeugen können.

Loading Likes...

Testbericht zur Hydro Booster Tuchmaske von Isana (LDFR Box)

Werbung/Rezension: Das Produkt habe ich gewonnen

Die Maske erfrischt und spendet Feuchtigkeit.

Heute stelle ich euch mal wieder ein Produkt auf der Lass die Frau raus Box, die ich gewonnen haben, vor und zwar die Hydro Booster Tuchmaske von Isana.

Produkt und Herstellerversprechen

Als ein Produkt von Isana ist diese Tuchmaske exklusiv bei Rossmann erhältlich und zwar für ca. 1€. Sie soll müde Haut beleben und einen Frischekick geben. Inhaltsstoffe sind u.a. Hyaluron und Aloe Vera. Die Maske eignet sich speziell für “feuchtigkeitsarme” sprich trockene Haut.

Meine Erfahrung

Die Anwendung der Maske ist sehr einfach: Nachdem man das Gesicht gereinigt hat, die Maske auflegen und nach 10 Minuten wieder abnehmen. Die Rückstände in die Haut einmassieren.

Wie das bei Tuchmasken oft so ist, war auch diese sehr glitschig und man muss sie erst einmal auseinander friemeln, bevor man sie auf das Gewicht legen kann. Ich fange immer an, sie zuerst auf der Stirn passgenau festzustreichen und arbeite mich dann nach unten bis zum Kinn durch. Die Hydro Booster Tuchmaske hat eine gut passform und schmiegt sich auch relativ gut ans Gesicht an. Sie wirft zwar Falten, wie man auf dem Bild sehen kann, finde ich persönlich nicht weiter störend. Viel bewegen sollte man sich allerdings nicht, da die Maske sonst schnell verrutscht.

Die Maske fühlt sich sehr kühl an, was bei den warmen Temperaturen auch sehr angenehm ist. Im Winter würde ich sie eher nicht tragen, dann wäre sie mir wahrscheinlich zu kalt. Die Konsistenz ist eher cremig.

Nach 10 Minuten kann man die Maske abnehmen und es bleiben doch einige Rückstände. Eher transparent und man fühlt es eher. Als wenn man zu viel Creme genommen hätte. Das lässt sich aber recht schnell in die Haut einmassieren.

Ein wirklich sichtbares Ergebnis kann ich nicht feststellen. Die Haut fühlt sich gepflegt an, das wars dann aber auch.

Fazit

Eine leichte, feuchtigskeitsspendende Maske, die gut für warme Tage geeignet ist. Der Preis ist in Ordnung, sichtbare Ergebnisse sollte man nicht erwarten.

Loading Likes...

Testbericht zum Sprudelbad "Deine Verführung" von Isana (Pinkmelon.de)

*Werbung*
Die lange Sprudelzeit ist wirklich beachtlich, bringt aber in einer großen Wanne nichts.
Für das Portal Pinkmelon.de durfte ich das Sprudelbad “Deine Verführung” von Isana kostenlos testen, vielen Dank! Nach dem schönen, entspannenden Bad gerade eben bin ich gut in Stimmung, euch davon zu berichten.

Produkt und Herstellerversprechen

Zu kaufen gibt es das Sprudelbad von Isana bei Rossmann und zwar für 55 cent. Es ist eine einzelne, 50g Sprudeltablette in Herzform, die für ein Vollbad reicht. Die Tablette soll besonders lange sprudeln. Meersalz und Jojobaöl pflegen die Haut, das Bad soll lecker nach Granatapfel duften.

Meine Erfahrung

Zunächst, wie soll es angewendet werden? Laut der Verpackung soll die Sprudeltablette ins einlaufende Badewasser gegeben werden, bei 36-38 Grad. Baden soll man dann 10-20 Minuten lang. Allein die Sprudeltablette duftet schon herrlich fruchtig nach Granatapfel. Im Badewasser fängt sie auch schön an zu sprudeln, aber das hat in einer normalen Badewanne keinen großen Effekt. Das Wasser wird leicht rosig gefärbt und der Granatapfelduft verbreitet sich. Das war es dann aber auch. Es bilden sich ganz vereinzelte Schaumblasen, aber ein richtiger Badeschaum wird nicht gebildet. Die Tablette sprudelt ganze 20 Minuten, das ist schon sehr beachtlich. Allerdings hat diese Sprudelzeit keine Auswirkung auf das Badewasser. Es schäumt nicht und man spürt das Sprudeln auch nur, wenn man die Tablette mit dem Körper berührt. Die Schaumblasen, die zu Beginn gebildet wurden, sind sehr schnell wieder verschwunden, der Duft aber bleibt während der gesamten Sprudelzeit erhalten. Letztendlich duftet also das Bad während der vorgegebenen Badezeit, einen anderen schönen Effekt kann ich nicht feststellen.

Fazit

Das Badewasser duftet toll, das war aber auch die einzige Auswirkung des Sprudelbads.

Loading Likes...

Testbericht zum Geschenkset "Lichtermagie" von Isana (Rossmann)

*Werbung*
Ein süßes Geschenkset mit drei Handcremes. Zwei davon riechen wundervoll, die dritte ist gar nicht mein Fall.
Kurz vor Weihnachten hatte Rossmann eine Aktion für alle Abonnenten des Blogger Newsletters: Man konnte sich kostenlos das Geschenkset “Lichtermagie” von Isana in einer Filiale abholen. Dazu wurde in der App ein Coupon bereit gestellt. Vielen Dank an Rossmann für diese Aktion!

Produkt und Herstellerversprechen

In dem Geschenkset befinden sich drei Handcremes mit unterschiedlichen Duftnoten. Diese haben klingende Namen wie “Hallo Sternenglanz” (Jasmin-Rose), “Hallo Lichtertanz” (Jasmin-Limone) und “Hallo Schneeflöckchen” (Vanille-Mandel). Es sind kleine Alutuben mit einem Inhalt von 30ml. Die Handcremes sollen alle schnell einziehen und 24 Stunden Feuchtigkeit spenden. Sie sollen euch eben “wohlig-warm” durch den Winter bringen. Es handelt sich um eine LE, kann aber noch in manchen Filialen verfügbar sein. Mein Set habe ich letzten Freitag abgeholt, manche Bloggerkollegen hatten kein Glück mehr, schaut einfach mal bei euch nach.

Meine Erfahrung

Das Geschenkset allein sieht schon sehr schön aus, die einzelnen Tuben sind ebenfalls sehr schön designend. Das silberne Alu passt gut zum Winter, verziert sind sie durch Schneeflocken. Die Handcremes ziehen allesamt tatsächlich sehr gut ein. Die Hände wirken nach der Anwendung gepflegt und geschmeidig. Dass die 24Stunden mit Feuchtigkeit versorgt werden, würde ich aber nicht unterschreiben. Die Handcremes sind gut, aber nicht so gut.
Der Duft “Hallo Lichtertanz”, Jasmin und Limone, gefällt mir überhaupt nicht. Kann den Duft nicht mal beschreiben. Den Schweren Jasmin riecht man gar nicht raus, ich empfinde den Duft einfach nur als unangenehm.

“Hallo Sternenglanz”, Jasmin und Rose, gefällt mir sehr gut. Diese Handcreme riecht mehr nach Rose, der Jasmin kommt leicht durch.

Auch die Handcreme “Hallo Schnellflöckchen”, Vanille-Mandel, riecht sehr gut. Die Creme riecht eher süßlich, wie Mandelblüte mit Vanille.

Fazit

Ein sehr schönes Geschenk, auch für sich selbst.

Loading Likes...

Testbericht zum Rasierschaum "Blueberry Sensation" von Isana (SFMB 04/17)

*Produkttestbericht enthält Spuren von Werbung*
Durch die SFMB April 2017 konnte ich den Rasierschaum Blueberry Sensation von Isana kennen lernen. Zunächst die Fakten und Herstellerversprechen: Der Rasierschaum kostet kostet an die 90 cent, dafür erhält man 150ml. Das Produkt ist für alle Hauttypen geeignet. Durch Inhaltsstoffe wie Aloe Vera und Blaubeeren Extrakt soll die Haut während der Rasur gepflegt werden. Als sozusagen Goodie bringt der Rasierschaum einen tollen, blaubeerigen Duft mit.
Der Rasierschaum ist verpackt in einer Sprühdose, vom Design her finde ich die Dose sehr ansprechend: Weiß mit Blaubeeren. Zur Anwendung soll die zu rasierende Körperpartie angefeuchtet werden, dann einfach den Rasierschaum darauf sprühen und verteilen, schon kann es los gehen.

Testergebnisse:

Der Rasierschaum ist leider nicht sonderlich ergiebig. Man benötigt schon eine ganze Menge und beim Verteilen löst er sich auf. Auf Stellen wie z.B, den Achseln finde ich es auch schwer, den Schaum aufzusprühen. Da muss es doch auf den Finger sein und von da aus verteile ich es dann unter den Armen, dabei geht viel Schaum verloren. Trotzdem kann man die entsprechende Stelle gut rasieren, die Klinge gleitet schön über die Haut, ohne sie zu reizen. Auch nach der Rasur fühlt sich meine Haut gepflegt an, ich habe nicht das Gefühl, eine spezielle Pflege auftragen zu müssen. Der versprochene Blaubeeren Duft ist schon gut wahrnehmbar und riecht auch lecker, aber er hält nicht sonderlich lange an und ist nicht intensiv.

Fazit:

Ich werde in Zukunft beim Rasiergel bleiben, da ich es persönlich vom Handeling besser finde.
 
 

Loading Likes...

Testbericht zur Schön für mich Box April 2017 (Rossmann)

Nach JAHREN hatte ich endlich Glück und eine der heißbegehrten Schön für mich Boxen von Rossmann ergattert, heute habe ich sie abgeholt.
Heute gebe ich euch einen groben Überblick über die Produkte, in der nächsten Zeit folgen dann detaillierte Testberichte.

  • Reine Pflege Creme Seife von Frosch: Sie soll die Hände vor dem Austrocknen schützen und besticht durch ihr Design.
  • Original 0% Aluminiumsalze Deo von Dove: Das Deo ist frei von Aluminiumsalzen, wie der Name bereits vermuten lässt, soll aber einen 24Stündigen Schutz geben.
  • Mandel-Nuss-Schnitte von Genuss Plus: Ein kleiner Snack für zwischendurch aus Nüssen und Haferflocken.
  • Bett- und Körperspray von Wellness&Beauty: Ein Spray mit pflegendem Panthenol, sowie Mandel- und Bambusextrakt.
  • Rasierschaum Blueberry Sensation von Isana: Pflegt die Haut bei der Rasur und durftet lecker nach Blaubeeren.
  • 1 Minute Sofort-Hilfe-Kur Arganöl und Cranberry von Isana: Sofortkur für die Haare ohne Silikone.
  • Maskenpinsel von For your Beauty: Der Pinsel hat einen breiten Fächer und soll die Maske schön geichmäßig auftragen.
  • Intuition Sensitive Care Rasierer von Wilkinson: Der Rasierer schäumt und rasiert gleichzeitig, zusätzlichen Rasiergel soll nicht mehr von Nöten sein.
  • Perfect Teint Pearl&Shine Konzentrat von Rival de Loop: Ein Konzentrat in Ampullen, welches das Hautbild verfeinern soll.

Ich bin insgesamt sehr gespannt auf die Produkte! Kennt ihr da schon etwas von, oder soll ich bestimmte Aspekte bei  den Produkten testen?
 

Loading Likes...

Testbericht zu den neuen Isana Duschen (Rossmann)

Im vergangenen Monat hatte ich ja schon emal hier berichtet, dass Isana die Rezeptur seine Duschgels verbessert und das Design verändert hat. Nun erhielt ich ein Paket von Rossmann mit drei verschiedenen Exemplaren zum Testen. Vielen Dank an Rossmann dafür!

3xn7ka

Vorneweg: Alle Duschgels sind in einer typischen Plastikflasche mit Kappdeckel, die 300ml misst und kosten 0,55€

Zum einen habe ich das Isana Duschgel 2in1Sport erhalten. Das Design ist sehr grafisch. Das Duschgel ist recht flüssig und hat eine blau-durchsichtige Farbe. Es schäumt recht wenig. 2in1 heisst in diesem Fall, dass es sowohl als Duschgel, als auch als Shampoo benutzt werden kann. Der Duft ist ein wenig erfrischen, aber auch sehr herb. Ich muss gestehen, zum täglichen Duschen fände ich den Geruch nicht so toll, aber ich benutze es einmal die Woche nach dem Schwimmen und da holt es prima diesesn typischen Chlorgeruch aus den Haaren. Wer diese ganzen süßlichen Gerüche bei Duschgels nicht mag, für den kann dieses eine Alternative sein.

Dann habe ich das Duschgel “Cremedusch Orangenblütendurft mit Joghurt” erhalten. Dieses ist von der Konsistenz her schon fester. Die Farbe ist weiss und es schäumt ganz ordentlich. Der Geruch ist leider der einer durchschnittlichen Seife, von Orange nehme ich gar nichts wahr.  Das Duschgel ist für jeden Hauttypen geeignet.

Zu guter Letzt habe ich das Duschgel “Cremedusche Milch&Honig” erhalten. Es hat ebenfalls eine festere Konsistenz und ist von der Farbe ins goldene gehens. Es schäumt auch ganz gut und hat einen tollen Duft: Es riecht nämlich tatsächlich lecker intensiv nach Honig. Dieses Duschgel ist für trockene Haut.

Fazit: Das Milch& Honig Duschgel kann durch einen schönen Duft überzeugen, die anderen beiden erfüllen halt ihren Zweck. Da Isana jedoch noch eine größere Auswahl an Duschgels hat, werde ich mal zu Rossmann zum Probeschnuppern müssen 🙂

 

Loading Likes...

Rossmann News:Die neuen Isana Duschen

Die Isana Duschen haben sich einem Frühjahrsputz unterzogen und sind fortan im neuen Design und mit neuer Rezeptur erhältlich. Dadurch ist der Duft intensiver und langanhaltener. Das Duschgel selbst ist besser verteilbar und hat eine längere Pflegewirkung.  Zudem gibt es eine Limited Edition namens “Hello Spring”. Während die Duschen aus dem Standard-Sortiment 0,55€ kosten, ist die LE für 0,89€ erhältlich. Sie duftet lecker nach Pfirsisch.

Hier noch ein paar Bildchen 🙂

Isana_Duschgel_HelloSpring

 

Loading Likes...

Rossmann News: Fruchtig durch den Winter

Dank den neuen Isana und Batiste Produkten bei Rossmann kommen wir lecker fruchtig durch den Winter.

Wenn es mal schnell gehen muss mit dem Haarewaschen, hat Batiste eine Lösung: Das dry Shampoo fruity&cheeky cherry.  Es sorgt für ein angenehmes Frischegefühl mit Kirschduft. Allein die toll gestaltete Dose ist ja schon ein Hingucker. Der Preis liegt bei 3,95€

Batiste_DryShampoo_Cherry

Mit der tollen Mademoiselle Raspberry Cremedusche und Bodylotion fängt der Tag schon gut an. Der Preis liegt bei jeweils 2,49€

Das Lady Lemon&Mr. Mint Duschgel, ebenfalls für 2,49€, betört mit einem frischen Duft.

ISANA_LadyLemon+Mr.Mint_Cremedusche_gross

Loading Likes...
error: Content is protected !!