Testbericht zum Matte Matt Evermat Mineral Make-Up von Sante (Pinkmelon.de)

*Produkttestbericht kann Spuren von Werbung enthalten*
Heute möchte ich euch das Matte Matt Evermat Mineral Make-Up von Sante vorstellen, welches ich über das Testportal Pinkmelon.de kostenlos testen durfte.

Das Produkt und Herstellerversprechen

Kaufen könnt ihr das Make-up in einer Tube für ca.7€. Dafür erhaltet ihr 30ml Make-Up und ihr habt die Wahl zwischen drei Nuancen. Da ich ein heller Hauttyp bin, habe ich die Nuance 01 Natural getestet. Wie der Name es bereits vermuten lässt, soll das Make-Up natürlich einen mattierenden Effekt haben, es kann aber mehr: Bei Evermat handelt es sich um einen Wirkstoff, der bei täglicher Anwendung des Make-Ups die Poren verfeinert. Ansonsten soll es gut decken, ist vegan und sorgt durch andere natürliche Inhaltsstoffe wie z.B. Mandelöl für eine gepflegte und glatte Haut.

Meine Erfahrung

Das Make-Up soll zunächst sparsam auf die T-Zone aufgetragen und dann, von der Stirn ausgehend, weiter verteilt werden. Von der Konsistenz her ist das Produkt cremig, die Dosierung durch die Tube sehr einfach. Ich fand es ehrlich gesagt sehr ungewohnt, Make-Up zuerst auf die T-Zone aufzutragen, da ich immer bei den Wangen beginne, dann zur Stirn übergehe und dann die Reste auf der Nase und dem Kinn verblende. Die Deckkraft des Make-up ist ok, ein Maskeneffekt ist nicht entstanden. Teilweise hatte ich Probleme damit, dass Make-Up gleichmäßig zu verteilen, ein wenig sieht man das auch bei dem Swatch auf dem Handrücken. Es ließ sich nicht gleichmäßig verteilen, da musste man mit einem Base Spray nachhelfen. Zudem musste ich grundsätzlich einen Schwamm zum Verblenden benutzen, mit einem Pinsel funktionierte es nicht. Von der Haltbarkeit des Make-Ups bin ich zufrieden. Allerdings hält der mattierende Effekt nicht allzu lange vor.  Einen porenverfeinernden Effekt konnte ich nicht feststellen.

Fazit

In meinen Augen ein durchschnittliches Make-Up. Positiv ist sicherlich die Herstellung, also Bio und Vegan, sowie die Haltbarkeit. Negativ finde ich, dass es sich nicht gut verteilen lässt und die versprochenen Effekte, wie die Porenverfeinerung gar nicht, die Mattierung nicht lange eintreten.

Loading Likes...

Testbericht zur Handseife "Pomegranate" von method (Pinkmelon.de)

Durch das Portal Pinkmelon.de durfte ich die Handseife Pomegranate von method kostenlos testen, vielen Dank!
method ist dafür bekannte, umweltfreundliche Reinigungsprodukte im modischen und tollen Design herzustellen. Die Handseife Pomegranate ist seit November 2016 für 2,99€ erhältlich, doch ihr müsst schnell sein, da es sich um eine Limited Edition handelt.
Die zu 100% recycelte Plasikflasche hat eine Birnenartige Form, ist an sich transparent, ist aber mit rot-pinken Punkten versehen, eben wie Granatapfelkerne. Dieses Design sieht wirklich sehr schön aus, aber nicht zu bunt, da die Aufschrift in weiß gehalten ist.
method1
Der Hersteller verspricht, dass die Hände gründlich gereinigt werden. Zudem wurde die Seife auf pflanzenbasis produziert und ist vegan, sie beinhaltet auch keine Parabene. Die Inhaltsstoffe sollen alle biologisch abbaubar sein.
method2
Die Seife selbst ist transparent und eine ganz normale gelartige Konsistenz, wie man es von Flüssigseifen kennt. Dosiert wird das Produkt durch einen Pumpspender, dass man bei jeder Anwendung die richtige Menge erhält. In Verbindung mit Wasser schäumt sie etwas auf, aber nicht sonderlich stark. Es entsteht einfach eine gute Mischung, mit denen man sich die Hände einreiben und sie somit säubern kann. Das Produkt lässt sich schnell abwaschen. Wie versprochen duftet die Handseife unheimlich lecker fruchtig. Nicht intensiv und künstlich, sondern leicht und lecker nach Granatapfel. Trocknet man die Hände, hinterbleibt ein feiner Duft.
method3
Fazit: Insgesamt hat mir die Seife gut gefallen, da das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Insbesondere vegane Bioprodukte kosten oft mehr.

Loading Likes...

Testbericht zur Veganen Kräuterdusche Zitronenmelisse-Ingwer von Frühmesner (Rossmann Produkttester)

Dank dem Rossmann Produkttester durfte ich die Vegane Kräuterdusche Zitronenmelisse-Ingwer von Frühmesner kostenlos testen, vielen Dank dafür!
Das Duschgel ist seit neuesten im Sortiment von Rossmann zu finden und kostet knapp 4€. Zu kaufen gibt es das Duschgel in einer 200ml Plastiktube mit Klappdeckel, die Tube ist sehr standfest. Der Hersteller Frühmesner verspricht, dass das Duschgel zitronig-frisch duftet, mit Bio-Tensiden sanft schäumt und dass das Produkt 100% Vegan ist. Daher enthält es auch keine Mineralöle, Parabene, Farbstoffe oder Silikone. Dafür beinhaltet es Safran-Extrakt, wodurch eine Anwendung wohltuend für den Körper und die Sinne sein soll.
fruehmesner1 fruehmesner2
Das Duschgel ist tatsächlich transparent und hat eine dickflüssige Konsistenz. In Verbindung mit Wasser entsteht wirklich ein sehr feiner Schaum, der sich gut auf der Haut verteilen lässt und der auch nach dem Abwaschen ein angenehmes Hautgefühl hinterlässt. Die Haut fühlt sich nach dem Duschen weich an. Allerdings ist der Duft alles andere als zitronig-frisch, was man eigentlich bei Zitronenmelisse und Ingwer erwartet. Das Duschgel riecht eher nach muffigen, schon lange getrockneten Kräutern. Von dem Safran nehme ich nichts wahr.
fruehmsner3 fruehmesner4
Fazit: Bis auf den Duft werden die Herstellerversprechen erfüllt. Der Preis ist für ein veganes Bio-Produkt auch völlig in Ordnung.

Loading Likes...

Testbericht zum Free Roll On Antitranspirant von Everdry (Pinkmelon.de)

Dank Pinkmelon.de durfte ich den Free Roll On Antitranspirant on Everdry kostenlos testen, vielen dank dafür!
Die Firma Everdry produziert verschiedene Produkte, die gegen Schwitzen helfen, her.
Der Free Roll On Antitranspirant ist ein 100% veganes Produkt und kommt sowohl ohne Alkohol, als auch ohne Aluminium aus. Dies ist auch seine große Besonderheit, da die meisten, gut wirkenden Deos, Aluminium enthalten und dies in der Kritik steht. An dieser Stelle sei der Hinweis gegeben, dass dieses Deo für Menschen geeignet ist, die leicht bis mittelstark schwitzen.
dny2kw
Der Hersteller verspricht, dass durch natürliche Inhaltstoffe wie Tannin ( Ein Gerbstoff) die Schweißdrüsen zeitweise verengt werden. Salbei hemmt den Bakterienwachstum und wirkt so dem unangenehmen Geruch entgegen. Aloe Vera spendet Feuchtigkeit. Das Produkt ist online und in Apotheken erhältlich, es kostet 14,90€
1ybg7n
Die Anwendung ist denkbar einfach, das Deo morgens auf die gereinigte Haut auftragen. Empfohlen wird, die Haare unter den Achsen zu entfernen und sie vorher mit warmen Wasser zu reinigen. Dabei werden die Pore geöffnet und das Produkt kann besser einziehen und Wirken.
m354tn
Das Deo läßt sich gut auftragen und vereilen. Es ist transparent und flüßig. Der Geruch ist etwas eigentwillig und definieren kann ich ihn auch nicht wirklich. Aber nicht übel, irgendwie mag ich ihn. Die Wirkung des Free Roll On ist sehr gut. Ich trage Deo morgens zwei mal auf und er hat bis zum Abend gehalten. Jetzt an den schwüleren Tagen hat die Wirkung nach ca 12 Std. nachgelassen, das ist für mich persönlich aber auch noch ein akzeptables Ergebnis. Eine sehr schweißtreibende Sporteinheit hält das Deo nicht durch, aber auch das stört mich persönlich nicht. Ich meine, nach dem Sport dusche ich mich ohnehin.
dlw99j
Fazit: Ein tolles Produkt, das hält, was es verspricht. Der Preis ist natürlich etwas hoch, auf der anderen Seite ist es frei von gesundheitschädlichen Zusatzstoffen, das sollte einen etwas wert sein.

Loading Likes...

Testbericht zum Sandorini Augen Roll-On von CMD Naturkosmetik (Pinkmelon.de)

Für Pinkmelon.de durfte ich kostenlos den Sandorini Augen Roll-On von CMD Naturkosmetik testen, danke schön! Sandorini ist eine Kosmetik Linie von CMD, die Bio Sanddorn aus Deutschland beinhaltet.
Der Sandorini Augen Roll-On beinhaltet zudem einen Hyaluronsäure-Komplex, damit die Haut um die Augenpartie schön geglättet wird. Der Hersteller verspricht insgesamt, dass Zeichen der Hautalterung gemindert werden. Durch den metallenen Roller wirkt das Produkt kühlend und soll so einen strahlenden Blick verleihen. Die verschiedenen Öle sollen die Haut pflegen und glätten. Das Produkt ist vegan und kostet knapp 17€ beim Hersteller CMD.


Das Produkt befindet sich ein einer gläsernen Flasche mit metallenen Roller. Die Flüssigkeit wirkt milchig.

Zur Anwendung soll das Produkt geschüttelt und dann Morgens und Abends in kreisenden Bewegungen auf die Haut um die Augen herum aufgetragen werden. Leider finde ich gar nicht, dass es so schnell einzieht, wie es versprochen wird. In den ersten paar Tagen hat das Produkt auf meiner Haut gebrannt, das fand ich schon sehr unangenehm.
Vier Wochen habe ich das Produkt nun angewendet und bin von dem Ergebnis leider enttäuscht. Der Augen Roll-On hat definitiv einen kühlenden Effekt, aber meine Falten wurden nicht gemindert. Die Haut um die Augenpartie herum fühlt sich gut an, aber einen sichtbaren Effekt erziehlt das Produkt nicht. Aber bildet euch selbst ein Urteil. Die Vorher Bilder sind am 02.04.16 entstanden, die Nachher Bilder heute, am 02.05.16.

 

Fazit: Ich werde das Produkt zuende verwenden, aber nicht nachkaufen. Sollte jemand wirklich Probleme mit geschwollenen Augen haben, dem könnte der Roll-On helfen, aber ansonsten wirkt er eher nicht.
 

Loading Likes...

Rossmann News: Mit Flower Power in den Sommer

Auch  bei Rossmann ist eine sommerliche LE erhältlich, produziert von RdeL Young. Sie ist ein Hingucker durch ihre knalligen Farben und hat den Namen Flower Mania.
Der Flower Mania Nail Polish ist in 5 Farben erhätlich und eignet sich aufgrund der kleinen Blümchen prima als Top Coat. Er kostet 1,69€.
lacke
Der Flower Mania Lip Balm ist zart Rosa und pflegt die Lippen bei einem Preis von 1,49€.
flowermanialipbalm
Der Flower Mania Cream Blush bringt die Wangen zum strahlen und lässt sie frisch erscheinen. Er kostet 1,99€.
flowermaniacreamrouge
Der Flower Mania Mascara hat eine gebogene Bürste und sorgt so für voluminöse Wimpern, er kostet 2,49€.
flowermaniamascara
Die Flower Mania Body Tattoos setzten in vielen Farben Highlights auf der Haut für 1,99€.
flowermaniatatoos
Die Tattoos, das Cream Blush und die Nagellacke sind vegan.

Loading Likes...

DM Markeninsider: Frühlingspoesie mit Alverde

Die neue Limited Edition von alverde, mit dem klangvollen Namen “Frühlingspoesie” ist vom 31.03.-27.04.2016 bei DM erhältlich.

Sie enthält drei Produkte für die Augen. Einmal den Monolidschatten in drei schimmernden nude Nuancen. Der Farbton Nr. 10 ist dabei nicht vegan. Der Lidschatten kostet 2,45€. Der Eyeliner für 2,75€ hat einen feinen Applikator, so dass der Lidstrich präzise aufgetragen werden kann. Was der Mascara Schwung und Präzision tut, hört man ja bereits am Namen 😉 Er kostet 3,45€ und ist im Gegensatz zum Eyeliner nicht vegan.

Das gebackene Rouge ist in verschiedenen Farben mamoriert und verleiht so einen frischen Tein. Es kostet 3,95€ und ist in zwei Nuancen erhältlich. Der Lippenstift beinhaltet Himbeer- und Rosenextrakt. Er ist in drei Farben erhältlich und kostet 2,95€. Bei Produkte sind nicht vegan.

Das Bodyspray Frühlingspoesie mit Mandelblüten- und Kornblumenextrakt erfrischt die Haut und hat einen blumigen Duft. 50ml kosten 2,95€. Die erfrischende Fürhlingsmaske ist für alle Hauttypen geignet und pflegt durch reichhaltige Öle. Sie kostet 1,95€. Beide Produkte sind vegan.

 

Insgesamt gefällt mir das florale Design sehr gut und bei meinem nächsten DM Besuch werde ich mir die LE sicher mal vom Nahen anschauen.

Loading Likes...

Rossmann News:Sonnengeküßt erwacht von Wellness&Beauty

Wellness&Beauty hat pünktlich zum Sommer eine LE Produziert: Sonnengeküßt erwacht. Sie beinhaltet vier Produkte, die nach Blutorange und Thymian duften.

Um sich von diesem Duft immer zum umhüllen, dazu dient das Bett- und Körperspray. 150ml kosten 3,99€. Das Spray erfrischt und pflegt die Haut.

W+B_Koerperspray

Das Duschgel kühlt die Haut. Eine Eigenschaft, die ich persönlich im Sommer sehr gut finde. 250 ml kosten 2,99€ und das Produkt ist vegan.

W+B_Duschgel_kuehlend

Das Merrsalz-Ö Peeling regt die Durchblutung an und pflegt die Haut wunderbar. Ich bin ein bekennender Fan, von solchen Peelings. 300g kosten 4,49€, das Produkt ist ebenfalls vegan.

WB_Peeling_MeersalzOel

Das Körperfluid zieht schnell ein und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit. 250ml kosten 4,49€.

WB_Koerperfluid

Loading Likes...

DM Markeninsider: 20 Jahre Sundance

Na, hat es heute auch so geschneit bei euch? Also ich zumindest denke noch nicht an den Sommer. Ich gehöre aber auch zu den wahrschein wenigen Personen, die den Sommer gar nicht so gerne mag, mir ist es immer zu heiss. Was ich schon bei den ersten Sonnenstrahlen brauche, ist Sonnencreme und da greife ich gerne auf die Produkte von Sundance zurück. Die Marke feiert dieses Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum. Grund genug, die Produkte mit einem Geburtstagsdesign zu versehen und zwei neue Produkte einzuführen.

Zum einem ist das Sonnenöl-Spray (3,95€) nun in einem höheren Lichtschutzfaktor erhältlich und für die After-Sun Care gibt es den Apres Pflege Schaum. Er kostet 2,45€, zieht schnell ein, fettet nicht und hinterläßt einen frischen Durft.

Sonst gibt es zum Schutz noch die klassische Sonnenmilch für 2,45€. Genau so viel kostet die Sonnencreme, die zusätzliche bräunt, es handelt sich hierbei um ein veganes Produkt.

Für besondere Bedürfnisse ist ein Kids Sonnenbalsam für 2,95€ und das MED Ultra Sensitive Sonnencreme-Gel für 3,95€ erhältlich. Letzteres schützt vor Hautalterung und Sonnenallergier.

Die klassische Apres Lotion (0,95€) und die Apres Maske (0,55€) sind ebenfalls weiterhin im Handel erhältlich.

Alle After Sun Produkte sind vegan.

Mit diesem Wissen sind wir ja nun bestens gerüstet für die Sonne, damit wir sie geschützt genießen können.

 

Loading Likes...

Testbericht zur Luvos Heilerde 2 (Medipolis)

Medipolis ist eine Online Apotheke. Vor einiger Zeit wurden auf der Facebook-Seite Produkttester für die Heilerde 2 von Luvos gesucht. Ich durfte mih über ein Päckchen freuen 🙂

Luvos bietet verschiedene Heilerde Produkte an, die Heilerde 2 oder auch Heilerde Hautfein ist für die äußere Anwendung gedacht. Sie soll bei unreiner Haut sowie Akne helfen, den Juckreiz von Neurodermitis lindern, und Hilfe bei Entzündungen, bei Muskel- und Gelenkbeschwerden und bei Verspannungen bieten.

Die Anwendung ist denkbar einfach: Die Heilerde auf die betroffene Haut auftragen, einwirken lassen und abspülen. Man kann die Wirkung unterstützen, indem man zusätzlich einen Wickel verwendet. Wäscht man die Heilerde mit einem Waschlappen herunter, hat man zusätzlich ein Peeling. Das bietet sich natürlich besonders bei der Anwendung im Gesicht an.

rzw6tg

Wie ihr seht, habe ich eine große Dose erhalten. Diese 720g kostet bei Medipolis 9,50€. Da ich leider zu unreiner Haut neige, ganz besonders einmal im Monat, habe ich die Heilerde nun ca. zwei Wochen jeden Abend auf die betroffenen Stellen im Gesicht aufgetragen und einmal die Woche eine Maske gemacht. Ich bin schlicht begeistert von dem Ergebnis. Die Pickel hatten keine Möglichkeit, sich voll zu entwickeln, sondern verheilten schnell. Auch kleine Schnittwunden an den Fingern waren rasch verheilt. Nur an den Beinen, denn die Heilerde soll auch bei Orangenhaut helfen, sehe ich bislang keine Wirkung. Wie empfohlen, trage ich die Heilerde zweimal wöchentlich auf die Beine auf, evtl. braucht die Heilerde hier etwas mehr Zeit 😉

 

Die Konsistenz der Heilerde ist wie Matsch, das Produkt ist Geruchsneutral.Wenn man die Heilerde aufträgt, wird die Haut angenehm gekühlt. Sobald die Heilerde hart wird, kann sie auch bröckeln. Durch die Tiefenwirkung des Produkts rötet sich meine Haut nach der Anwendung, aber das legt sich auch schnell wieder.

v99t8z

Fazit: Eine klare Empfehlung. Der Preis ist durch die Menge und die Wirkung durchaus angemessen und sollte der Pott irgendwann mal leer sein, werde ich es sicher nachkaufen. Und zum Abschluss noch ein Schlammgesicht 🙂

2kyxm

 

Loading Likes...
error: Content is protected !!