Testbericht zur Zahnseide von der Zahnseidenkampagne

Ich bin dem Aufruf folgender Seite gefolgt und habe mich darum beworben, die Zahnseide der Zahnseidenkampagne zu testen. Wenige Tage später erhielt ich eine Email mit der Zusage und alsbald ein Päckchen.

egbm5a

Das besondere an dieser Zahnseide ist offensichtlich die Verpackung, denn es handelt sich hier um ein schwarzes (Silber gibt es auch) Metalldöschen. Innen befindet sich eine Spule mit 500m, ja da ist keine Null zu viel, Zahnseide. Laut dem Hersteller reicht diese Menge aus, sich jeden Tag dreimal die Zähne mit Zahnseide zu reinigen. Da ich gestehen muss, dass ich Zahnseide höchstens einmal täglich benutze, werde ich wohl noch länger Freude an dem Produkt haben. Durch solch einen großen Vorrat an Zahnseide muss sie weniger nachgekauft werden (logisch), daher wird weniger Sprit und Verpackungsmaterial verbraucht; so die Argumentation bezüglich der Umweltfreundlichkeit des Produktes. Sollte man irgendwann die 500m aufgebraucht haben, kann man die Metalldose anderweitig verwenden, oder mit einer neuen Spule inkl. Zahnseide befüllen. Erwerben kann man das Produkt im Übrigen bei Amazon für 25-30€, eine Nachfüllspule kostet 15€. Ich muss gestehen, solch einen Preis hätte ich nie für Zahnseide ausgegeben, aber auf den Meter herunter gerechnet liegt es preislich wie eine Markenzahnseide aus der Drogerie.

Die Zanseide ist gewachst und sieht aus, wie Zahnseide nun mal aussieht. Die Benutzung ist angenehm, ich finde sie sogar weicher und damit zahnfleischfreundlicher. Die Zahnseide ist geschmacksneutral.

2ebrl9

Fazit: Eine schöne Idee, einem eher langweiligen Alltagsprodukt ein stylisches Design zu verpassen und es zugleich wirklich effektiver zu machen. Einziger Minuspunkt: Man kann nicht sehen, wann es leer wird. Doch da die Nachfüllspule auf den Meter herunter gerechnet nicht sonderlich teuer ist, denke ich schon, dass ich eine besorgen werde.

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!