Testbericht zu My Kolter

Durch das Bloggertreffen Thüringen durfte ich My Kolter kennen lernen.
Kennt ihr nicht? Dann seid ihr wohl nicht aus Hessen (Ich im Übrigen auch nicht). Kolter oder auch Kolder, wie mir Wikepedia gepetzt hat, ist wohl ein hessischer Begriff für Decke. Das Unternehmen My Kolter stellt Decken und andere Produkte, die sich zum wärmen eignen, her. Besonder ist, dass die Produktion fair ist und in Deutschland ausgeführt wird, natürlich mit hochwertigen Rohstoffen.
Ich habe einen Schal mit den Maßen 30x150cm zum Testen bekommen. Er ist schwarz-weiß, auf der einen Seite Schwarz mit weißer Schrift, auf der anderen Seite umgekehrt. Der Schriftzug lautet Kolter. Aktuell ist dieser Schal im Online Shop für 20€ zu erwerben, sonst kostet er 25€. Der Shop bietet allerdings noch eine ganze Menge an weiteren Produkte an, schaut einfach mal vorbei!
mykolter1
Der Schal besteht zu 100% aus Baumwolle und ist wirklich sehr schön kuschelig weich. Zunächst war ich etwas in Sorge, dass der Schal kein so gut kombinierbares Accessoire ist aufgrund des Schriftzuges, aber um den Halt gewickelt stört er überhaupt nicht mehr.  Gerade in dieser Jahreszeit ist der Schal angenehm warm, aber trotz des weichen und warmen Materials trotzdem leicht, dass man nicht schwitzt.
mykolter2
Fazit: Wer auf Kuschelprodukte im Winter steht, sollte sich definitiv mal im Shop umschauen.

Loading Likes...

2 thoughts on “Testbericht zu My Kolter

  1. Pingback: Langzeitfazit zu Produkttests Januar 2017 | produktedschungel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!