Testbericht zu Hummus Kräuter von Noa

Wie versprochen, stelle ich euch heute ein weiteres Produkt von Noa vor und zwar Hummus mit Kräutern. Falls jemand Hummus nicht kennt: Es handelt sich um einen Dip, ein Lebensmittel aus dem arabischen Raum und bestehlt aus pürrierten Kichererbsen und Tahini (Sesammus), sowie Gewürzen nach belieben.
rjt2w
Ich kenne Hummus bereits, mag es aber nur, wenn der Tahini Anteil nicht zu groß ist (Ich mag quasi nur das arme-Leute-Hummus;) ). Bei dem Hummus von Noa beträgt der Sesammus Anteil 9% und mir ist das leider schon zu viel. Das Hummus an sich schmeckt cremig, daber frisch,  der Sesammus Geschmack ist mir persönlich viel zu dominant. Ich hatte es heute pur gegessen als Dip zu Pellkartoffeln. Wenn ich es weiter ausbrauche, werde ich es irgendwo untermischen müssen. Sehr gut gefällt mir an der Konsistenz, dass sie grob und damit locker ist. Teilweise kann Hummus eine sehr feste Creme sein, da gefällt mir die Variante von Noa besser.
ua7554
Kennt ihr Hummus und mögt ihr es?

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!