Testbericht zur Eye Base von BeYu (Pinkmelon.de)

Dank dem Kosmetikportal Pinkmelon.de durfte ich die Eye Base von BeYu kostenlos testen, vielen Dank!
Ich muss ja gestehen, dass ich Eye Base bislang immer für Schnick Schnack hielt, den Frau nicht braucht, da es ohnehin nicht funktioniert. Prinzipiell dient eine Eye Base dazu, dass die Farbe von Lidschatten besser zur Geltung kommt, der Lidschatten insgesamt besser und länger hält und sich nicht im Laufe des Abends in der Lidfalte absetzt. Genau das verspricht auch die Eye Base von BeYu, welche ca. 8€ kostet. Die Creme ist frei von Parfüm und Parabenen, pflegt aber dafür die Haut mit Vitamin E und Bisabolol.


Die Eye Base wird in einer kleinen, silbernen Tube verkauft, der Deckel lässt sich komplett abschrauben und durch die spitze Tülle ist das Produkt einfach zu Dosieren. Die Base hat eine normale, cremige Konsistenz und lässt sich gut auf dem Lid verteilen. Die Base ist Beige und leicht schimmernd, einen Geruch konnte ich tatsächlich nicht wahrnehmen. Das Produkt muss nach dem Auftragen etwas einziehen, bevor der Lidschatten aufgetragen wird.
eyebase3
Für den Test habe ich an zwei Tagen jeweils den selben Lidschatten verwendet, zunächst ohne und am nächsten Tag mit Base. Das Ergebnis seht ihr auf den Bildern.

Während der Lidschatten ohne Base am Abend tatsächlich kaum noch vorhanden war und die Reste sich in der Lidfalte abgesetzt haben, hat er mit Base den kompletten Tag gut gehalten und war am Abend noch genauso farbintensiv wie am Morgen. Ich habe die Base sowohl mit pudrigen als auch mit flüssigen Lidschatten getestet, das Ergebnis war jedes Mal super!
Fazit: Ich ziehe meine Vorurteile gegenüber Eye Bases zurück und werde nie mehr ohne aus dem Haus gehen!

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!