Testbericht zum Plant Protein Crunchy Müsli von W.K. Kellogg (Oh of the day)

*Werbung: Das Produkt wurde mir kosten- und vergütungslos zur Verfügung gestellt. Bedingung: Einen ehrlichen Bericht verfassen.*

Leckeres veganes Müsli mit Protein.

Für Oh! of the day habe ich das Plant Protein Crunchy Müsli von W.K. Kellogg getestet, heute möchte ich es euch vorstellen.

Plant Protein Crunchy Müsli von W.K. Kellog
Plant Protein Crunchy Müsli von W.K. Kellog

Produkt und Herstellerversprechen

Eine Packung mit 300g Inhalt kostet ca. 3,70€. Das Müsli soll vegan sein, aber viel pflanzliches Eiweiß liefern. Zudem soll es weder Palmöl oder künstliche Zusatzstoffe erhalten. Gepuffte Körner, Kokosnuss, Schokostückchen, sowie Zimt und Muskat sollen für ein tolles Geschmackserlebnis sorgen.

Rückseite der Verpackung
Rückseite der Verpackung

Meine Erfahrung

Ich ernähre mich nicht gezielt vegan, probiere aber gerne immer was neues. Da ich auch gerne Müsli frühstücke, habe ich mich über den Test sehr gefreut.

Mit über 400 Kalorien ist das Müsli eher hochkalorisch und mit stark zuckerhaltigen Produkten dieser Kategorie zu vergleichen. Dafür hat es auf 100g 14g Eiweiß. Das kann man sicherlich toppen, aber ich finde den Wert ok.

Müsli mit Milch
Müsli mit Milch

Das Müsli ist wirklich sehr lecker crunchig. Die gepufften Köner schmecken super, dazu die Schokolade, eine tolle Kombi. Die Kokoflocken kann man sehen, ich persönlich habe sie aber nicht wirklich herausgeschmeckt. Man schmeckt den Crunch sogar noch gut heraus, wenn das Müsli in Joghurt verrührt und einige Stunden in den Kühlschrank gepackt wurde.

Obstsalat mit Müsli
Obstsalat mit Müsli

Ich habe einige Varianten probiert: Zunächst habe ich das Müsli klassisch mit Milch und Obst gegessen. Dann habe ich einen Obstsalat gemacht und das Müsli als Topping genutzt. Zu guter Letzt habe ich Fruchtjoghurt mit Obst und dem Müsli gemischt. Jedes Mal hat mich die Portion gut gesättigt und das Müsli hat mir geschmeckt.

Müsli mit Joghurt
Müsli mit Joghurt

In der Zutatenliste sucht man das Palmöl tatsächlich vergebens. Dafür ist Zucker enthalten, sonst aber keine Zusatzstoffe.

Fazit

Die Herstellerversprechen werden gehalten und das Müsli schmeckt auch noch. Also ein tolles Produkt.

Loading Likes...

4 thoughts on “Testbericht zum Plant Protein Crunchy Müsli von W.K. Kellogg (Oh of the day)

  1. Ich esse dreimal wöchentlich Müsli. Das MyMüsli Paleo Müsli hat auch ganz viel pflanzliches Protein. Derzeit esse ich das Mike Mitchell’s Triple Choc Crunchy Müsli aus dem Penny.
    LG Nancy 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!