Testbericht zu invisibobble Mermaid Collection (Pinkmelon.de)

Werbung/Rezension: Das Produkt wurde mir kosten-und vergütungslos zur Verfügung gestellt. Bedingung: Einen ehrlichen Bericht verfassen.

Toller Effekt, der jetzt aber so im Alltag nicht unbedingt zur Geltung kommt.

Über das Portal Pinkmelon.de durfte ich die Mermaid Collection von invisibobble testen, heute stelle ich euch das Produkt vor.

Produkt in der Verpackung

Produkt und Herstellerversprechen

Invisbobble kennt man mittlerweile, obwohl ich ja gestehen muss, mit diesem Test habe ich sie tatsächlich das erste mal ausprobiert. Invisibobble sind halt Haargummies aus Kunstharz in Spiralform. Sie sollen guten Halt geben, ohne Abdrücke zu hinterlassen oder zu stark zu ziehen. Der Tragekomfort soll in allen möglichen Situationen sehr gut sein. Zudem sind sie hygienisch und können jederzeit in ihre ursprüngliche Form zurückgebracht werden, wenn sie ausleiern. Die Mermaid Collection gibt es in zwei Variationen: Ocean Tango und Coral Cha Cha, ich erhielt letztere für meinen Test. Die Grundfarbe ist hellrosa mit Glitzer. Setzt man das Haargummi UV-Licht aus, färbt es sich in dunkles pink. Der Preis für eine Packung mit drei Stück liegt bei 5€

Offene Verpackung

Meine Erfahrung

Wie gesagt habe ich invisibobble nun das erste mal wirklich auch getragen. Zuerst hat mich aber der Effekt interessiert, ob sich das Haargummi tatsächlich im Sonnenlicht färbt. Ich meine, wenn ich das Ding in den Haaren habe, sehe ich es ja nicht selbst. Also legte ich die Haargummis draußen auf meinen Balkontisch und was soll ich sagen? Innerhalb von Sekunden färbten sie sich von dem hellen rosa in das dunkle pink. Genauso schnell färben sie sich aber auch wieder zurück, wenn man sie aus der Sonne nimmt. Wie ihr seht habe ich versucht, ein Haargummi wegzunehmen, um auf einem Bild die Haargummis in den zwei Stadien zu fotografieren, das hat nur so mittelmäßig geklappt, weil der Farbwechsel so schnell geht.

Grundfarbe in rosa
Haargummis im Sonnenlicht
zwei Farbstadien

Der Tragekomfort des invisibobble ist wirklich sehr gut. Einzig und allein beim Herausnehmen passiert genau das, was ich befürchtet habe: Das Haargummi verknotet sich leicht in seinen eigenen Spiralen. Da muss man mit etwas Fingerspitzengefühl herangehen. Auch beim Sport und beim Schwimmen saß die Frisur immer perfekt, die Haare sind dabei aber nicht unangenehm straff.

Tragebild

Auch wenn der Unterschied sehr deutlich sichtbar ist, fällt er im Alltag eher nicht auf. Ich musste meine Mitmenschen schon aktiv ansprechen und sie darauf aufmerksam machen, dass sich die Farbe des Haargummis verändert hat. Kann ich ihnen aber auch nicht verdenken, mir würde es bei anderen auch nicht auffallen.

Fazit

Invisibobbles haben mich überzeugt, der Effekt der Mermaid Collection funktioniert, ist aber eher nebensächlich.

invisibobble Mermaid Collection

5€
10

Preis

10.0/10

Halt

10.0/10

Tragegefühl

10.0/10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!