Testbericht zur Karité Handcreme von L’OCCITANE (QVC)

*Werbung: Das Produkt wurde mir kosten- und vergütungslos zur Verfügung gestellt. Bedingung: Einen ehrlichen Bericht verfassen.*

Umverpackung der Handcreme
Umverpackung der Handcreme

Eine sehr ergiebige und reichhaltige Handcreme, gut für die kalte Jahreszeit!

Für QVC darf ich die Karité Handcreme von L’OCCITANE unter die Lupe nehmen. Seit etwas mehr als einer Woche benutze ich sie täglich und heute teile ich meine Erfahrungen mit euch.

Karité Handcreme von L'OCCITANE
Karité Handcreme von L’OCCITANE

Produkt und Herstellerversprechen

Die Karité Handcreme von L’OCCITANE gibt es in verschiedenen Größen, ich habe eine Tube mit 75ml zum Testen erhalten. Die Creme befindet sich in einer Alu Tube. Sie kostet zwischen 15-20€ im Versandhandel. Die Handcreme enthält 20% Sheabutter, um die Hände weich und geschmeidig zu machen und um sie zu schützen. Weitere gut pflegende Inhaltsstoffe sind Honig- und Mandelextrakt und Kokosöl. Das Produkt soll schnell einziehen, die Haut soll sich angenehm anfühlen.

Detailbild Tubenöffnung
Detailbild Tubenöffnung

Meine Erfahrung

Die Karité Handcreme von L’OCCITANE ist weiß und sehr dick. Sie hat die Konsistenz von einer festen Salbe. Allerdings ist sie sehr ergiebig und lässt sich sehr gut dann auf der Haut verteilen, dass man nicht viel Produkt benötigt, um seine Hände einzucremen. Es wirkt ein wenig so, als wenn die dicke Creme in den warmen Händen schmilzt.

Die Handcreme zieht tatsächlich sehr schnell ein und zurück bleiben weiche Hände. Wenn man eben nicht zu viel nimmt, ein etwas erbsengroßes Stück der Creme reicht völlig aus, kann man die Hände sofort wieder benutzen. Das Produkt ist schnell restlos eingezogen und die Hände kleben auch nicht. Die Haut fühlt sich tatsächlich sehr angenehm an. Gepflegt und gut mit Feuchtigkeit versorgt, dadurch sanft und geschmeidig.

Die Handcreme duftet auch sehr gut. Sie riecht sehr schwer blumig, ich bilde mir ein, Mandel herausriechen zu können. Die Hände riechen nach dem Eincremen noch eine Zeitlang lecker nach dem blumigen Duft.

Swatch der Creme
Swatch der Creme

Fazit

Die Herstellerversprechen werden in meinen Augen erfüllt. Die Hände fühlen sich toll an und die Handcreme zieht sehr gut ein. Der Preis ist sehr hoch, finde ich. Daher würde ich die Handcreme eher als Geschenk noch mal kaufen.

Loading Likes...

2 thoughts on “Testbericht zur Karité Handcreme von L’OCCITANE (QVC)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!